Eileen Parker

Wir wissen bereits, dass der Breaking Bad-Spin-off-Film El Camino mit Emmy-Gewinner Aaron Paul als Jesse Pinkman mindestens 10 bekannte Charaktere aus der Originalserie zeigen wird – und jetzt hat ein anderer Schauspieler verraten, dass sein Charakter auftauchen wird .

Werbung

Jonathan Banks, der den ehemaligen Polizisten von Philadelphia spielte, der zum Ermittler und Auftragskiller Mike Ehrmantraut wurde, hat seine Rückkehr bestätigt.





Fanliebling Mike wurde während der fünften und letzten Staffel von Breaking Bad von Walter White (Bryan Cranston) getötet, bevor er in der Prequel-Serie Better Call Saul wieder auftauchte.

Auf die Frage, ob sein Charakter in El Camino auf dem Bildschirm erscheinen würde oder nicht, sagte Banks gegenüber ET Canada: Ja. Sie schlagen mir in den Kopf, wenn ich das sage, aber ja. Warum nicht? Keiner dieser Typen hat sowieso sehr hart getroffen.

  • Wann erscheint der Breaking Bad-Film El Camino auf Netflix?

Da Mike getötet wurde, ist es wahrscheinlich, dass er in einer Rückblende erscheinen wird, was die Möglichkeit eröffnet, dass Cranston seine Rolle als Walter White wiederholt, der während der letzten Episode der Show zu sterben schien.



Neben Paul und Banks kehrt Matt Jones als Drogendealer und Süchtiger Badger sowie Charles Baker als Skinny Pete zurück, wobei die verbleibenden zurückkehrenden Charaktere vorerst streng gehütet werden.

Netflixs Inhaltsangabe zu El Camino neckt: Nach seiner dramatischen Flucht aus der Gefangenschaft muss sich Jesse mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen, um eine Art Zukunft zu schmieden.

kommende xbox series x spiele
Werbung

Netflix veröffentlicht El Camino: A Breaking Bad Movie am 11. Oktober 2019

Tipp Der Redaktion