Die zweite Staffel der Boys endete wie sie begann (und wurde durchgehend fortgesetzt), voller Knall und Wimmern, als das Titelteam der Superhelden-Stampfer schließlich in einem klimatischen Endkampf gegen Stormfront (Aya Cash) antrat.

Werbung

Aber was genau ist im Finale der zweiten Staffel von The Boys passiert? Was macht Das Explosive Wendung bedeutet für alle zukünftigen Episoden, und wo lassen wir die Charaktere als Abspann von Episode acht?





Schauen Sie sich unsere Endaufschlüsselung unten an, um es herauszufinden, aber seien Sie vorsichtig – wir haben es mit einigen ernsthaften Finale-Spoilern zu tun, also wenn Sie die Episode noch nicht gesehen haben, sollten Sie dies zuerst tun ...

Was ist im The Boys-Finale passiert?

The Boys Staffel 2 spielt Aya Cash als Stormfront Storm

Amazonas

OK, anschnallen – denn das ist ziemlich kompliziert.

Die zweite Staffel der Boys endete mit viel Gewalt (quelle Überraschung), als Stormfront schließlich von Starlight, Queen Maeve und Kimiko besiegt wurde, nachdem ihr Nazi-Geheimnis früher in der Episode der Welt enthüllt worden war.



Mädchen schaffen es tatsächlich – obwohl es tatsächlich jemand anderes war, der sie endgültig aus der Gleichung genommen hat. Als Stormfront losflog, um Becca Butcher (Shantel VanSanten) zu konfrontieren, nutzten Becca und Homelanders Sohn Ryan (Cameron Crovetti) versehentlich seine latente Wärmevision, grillten Stormfront (und entfernten ihre Gliedmaßen) und töteten versehentlich seine Mutter.

Wütend war Billy Butcher (Karl Urban) bereit, Ryan endgültig aus der Gleichung zu nehmen – aber als Homelander ankam, um seinen Sohn zu fordern, verteidigte Butcher ihn stattdessen und erinnerte sich an sein Versprechen an Becca, ihr Kind zu beschützen.

Cameron Crovetti als Ryan in The Boys (Amazon Prime Video)

Und mit Queen Maeve zur Hand, um Homelander zur Unterwerfung zu erpressen, wurde ein neuer Status Quo erreicht – Starlight, Maeve und A-Train sind zurück in den Sieben, die Aufzeichnungen der Jungen wurden gelöscht und Ryan befindet sich in der produktiven Obhut der CIA .

Emma verkauft Sonnenuntergang

Butcher wird von Mallory ein Job angeboten, der Sues in einer offiziellen Funktion abbaut (entsprechend seiner Position in den Quellcomics), während Hughie (Jack Quaid) auch einen neuen Job im Wahlkampfteam der prinzipientreuen Politikerin Victoria Neuman (Claudia .) bekommt Doumit).

Oh, und Homelander stand auf einem Wolkenkratzer, vergnügte sich und rief, er könne tun und lassen, was er wolle. Wie gewohnt.

Ende gut, alles gut – abgesehen von der Tatsache, dass auch die Kongressabgeordneten Neuman hinter der Flut mysteriöser Kopfexplosionen in der gesamten Serie steckt und verschiedene Charaktere für eine unbekannte Agenda ermordet. Hughie ist eindeutig aus der Pfanne und ins Feuer gegangen...

Das Ende von Staffel 2 der Boys erklärt

Claudia Doumit als Kongressabgeordnete Victoria Neuman in The Boys (Amazon)

Während im Finale der zweiten Staffel von The Boys viele offene Enden verbunden waren, zieht die Enthüllung von Neumans Machenschaften ein ganz neues Durcheinander von Fäden, wenn wir in die dritte Staffel gehen. Warum hat sie während der Kongressanhörung für Vought so viele mit ihren Fähigkeiten ermordet, einschließlich ihres Stabschefs? Woher kamen ihre Fähigkeiten überhaupt? Und was waren ihre allgemeinen Motive?

Nun, einige Hinweise können nur von ihr gefunden werden, denen der Kopf explodiert wurde. Das früheste Beispiel, Susan Raynor (Jennifer Esposito) von der CIA, war im Begriff, den Jungs einen Teil der schrecklichen Wahrheit über Stormfront zu erzählen, bevor ihr Noggin zu Nougat wurde – offensichtlich war dies ein Geheimnis, das Neuman nicht da draußen haben wollte.

Später waren es diejenigen, die Vought bei der Anhörung vor dem Kongress abpfeifen wollten, denen die Köpfe wie Luftpolsterfolie platzten, um den multinationalen Konzern in der Stunde der größten Not zu entlasten.

Noch später spekulierten Homelander und Stormfront, dass es Vought-Chef Stan Edgar (Giancarlo Esposito) war, der hinter dem Angriff steckte – was also, wenn sie Recht hatten? Was wäre, wenn Neuman ein von Vought gepflegter Schläferagent ist, der in jungen Jahren Befugnisse erhielt und durch das politische System geschickt wurde, um die Pläne des Unternehmens von innen voranzutreiben?

Neumans liberale Referenzen und Anti-Superhelden-, Anti-Vought-Referenzen machen sie schließlich zur letzten Person, die man von der Umsetzung ihrer Pläne erwarten würde, und Edgar ist eindeutig nicht über solche Hinterzimmergeschäfte hinaus.

Giancarlo Esposito als Stan Edgar in The Boys (Amazon Prime Video)

Alles, was Neuman in der Serie schräg macht, scheint Voughts Motiven zu helfen damals (daher wurde Stormfronts Geheimnis später in der Serie durchgesickert), bis hin zur Ermordung des Gründers der Kirche des Kollektivs Alastair Adana (Goran Višnjić), um seinen Einfluss auf sie zu entfernen, nachdem er einige sensible Dokumente weitergegeben hatte.

Rückblickend können wir uns an die letzten Worte von Agent Raynor erinnern, bevor sie nicht mehr sprach – It’s Vought! Es ist ein verdammter Coup von innen. Im Nachhinein war sie wirklich auf etwas gefasst – und vielleicht wusste Neuman das.

Natürlich kann es sein, dass Neuman andere Motive hat, über die wir in Staffel drei sicher noch mehr erfahren werden. Vielleicht ist sie Vought nicht ganz verpflichtet und hat ihre eigenen Pläne, die erst klar werden, als Hughie unwissentlich ihrem Team beitritt.

Wir sind uns jedoch sicher, dass diese große Wendung auf die eine oder andere Weise inspirieren wird Menge der Diskussion in den kommenden Monaten und Jahren, bevor The Boys zurückkehren. Staffel drei anrollen…

Weitere Informationen zur dritten Staffel von The Boys finden Sie in unserem Leitfaden zu Soldier Boy, dem neuen Charakter, der von Jensen Ackles gespielt wird.

Die zweite Staffel von The Boys kann jetzt vollständig auf Amazon Prime Video gestreamt werden - du kannst melde dich für Prime an mit einer kostenlose 30-tägige kostenlose Testversion .

Werbung

C Schauen Sie sich unsere Anleitungen zu den besten Filmen auf Amazon Prime und den besten Amazon Prime-Serien an oder sehen Sie, was sonst noch mit unserem los ist Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion