Es gibt zwei Dinge, die Marvel-Fans mit Sicherheit über Scarlett Johanssons zur Spionin gewordene Superheldin wissen Schwarze Witwe – Sie bekommt nach 11 Jahren im MCU endlich einen Solofilm und sie ist tot.

wann gehen die fortnite server wieder online
Werbung

Ja, leider hat Natasha Romanoff 2019 in Avengers: Endgame den Eimer getreten, wobei ihr neuer Film einige Jahre vor ihrem vorzeitigen Tod als Prequel-Set diente. Und noch trauriger ist, dass die Chance auf einen Nachfolgefilm von Black Widow verschwindend unwahrscheinlich erscheint, was ihn als einzigartigen, einmaligen Marvel-Solofilm markiert (es sei denn, Sie zählen vielleicht The Incredible Hulk).



Aber ist die Geschichte wirklich so einfach oder könnten wir noch eine Fortsetzung von Black Widow erwarten? Immerhin geht das Gerücht, dass trotz Chris Evans ‘Ausstieg aus der MCU, a Captain America 4 Film mit Anthony Mackies neuer Version des Helden könnte auf dem Weg sein. Es ist klar, dass Superheldenfilm-Franchises über ihre Hauptfiguren hinweg überleben können – also hoffen Sie vielleicht auf mehr Black Widow-Filme.

Sehen Sie sich unten alles an, was wir über eine mögliche Fortsetzung von Black Widow wissen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wird es Black Widow 2 geben?

Derzeit gibt es keine bestätigten oder gar gemunkelten Fortsetzungen von Marvel – aber in einem Gespräch mit RadioTimes.com schlug Black Widow-Regisseurin Cate Shortland vor, dass ein Nachfolgefilm passieren könnte, wenn auch ohne den Abgang von Marvel-Star Scarlett Johansson.

Ich glaube, einem anderen Charakter zu folgen, ja, sagte Shortland RadioTimes.com auf die Frage, ob ein weiterer Film oder ein Follow-up möglich sei.

Ich denke, Scarlett ist wirklich froh, dass sie die Party verlässt, weißt du, und sie ist nicht die letzte, die geht. Sie beschloss, dass sie gehen wollte. Und ich glaube nicht, dass sie im Moment zurückkommen möchte.

Vielleicht könnte dann eine Fortsetzung Florence Pughs Charakter Yelena folgen, der Adoptivschwester von Natasha und einer anderen Ex-Witwe, die bereits in zukünftigen Marvel-Projekten (einschließlich der Falkenauge Disney Plus-Serie, basierend auf durchgesickerten Set-Bildern). Wer weiß? Vielleicht könnte sie sogar den Mantel ihrer Schwester als Black Widow übernehmen und sich den Avengers anschließen.

Es sind seltsamere Dinge passiert – und dies könnte sie dazu bringen, das Erbe ihrer Schwester in zukünftigen Fortsetzungen fortzusetzen.

Veröffentlichungsdatum von Black Widow 2

Zu diesem Zeitpunkt ist noch nichts für eine Fortsetzung oder Fortsetzung bestätigt – und wenn man bedenkt, wie weit Marvel diese Dinge im Voraus plant, sollten Fans zumindest ein paar Jahre lang nichts erwarten, vorausgesetzt, dass ein solcher Film überhaupt stattfindet.

Besetzung von Black Widow 2

Das große Fragezeichen bei einer Fortsetzung ist, ob Star Scarlett Johansson bereit wäre, in irgendeiner Funktion zurückzukehren, wobei ihr Charakter in Avengers: Endgame stirbt und anscheinend ihren Bogen in dieser Prequel-Geschichte abschließt.

Trotzdem könnte sie vielleicht eines Tages überzeugt werden – wenn auch nur für ein paar Rückblenden.

Ich bin in gewisser Weise bereit [auf Wiedersehen zu sagen] und auf andere Weise bin ich mir nicht sicher, sagte sie zu news.com.au. Es ist schwer, sich von etwas zu verabschieden, aber es ist irgendwie mein Job, es irgendwann loszulassen und weiterzumachen.

Und selbst wenn sie es nicht tat, könnte es sein, dass die Nebendarsteller aus dem Film zurückkommen würden. Wie bereits erwähnt, scheint Florence Pughs Yelena die offensichtliche Wahl für einen Nachfolger zu sein, während Regisseurin Cate Shortland vorschlug, dass auch andere Black Widow-Nebenfiguren, gespielt von Rachel Weisz und David Harbour, ein Comeback feiern könnten.

Ich habe keine Kristallkugel, sagte Shortland, als er nach zurückkehrenden Charakteren gefragt wurde.

Obwohl ich denke, dass [David Harbours] Alexi so viel Charisma hat und so lustig ist … und er hat erklärt, dass er einen Kampf mit Captain America will.

Aber ich glaube, er würde sich in die Hose machen, lachte sie. Also ich weiß nicht, ob ich das sehen möchte. Wir legen ihm eine Windel an.

Handlung von Black Widow 2

Wenn eine Fortsetzung von Black Widow passierte, könnte sie möglicherweise in einen anderen ungesehenen Teil des Lebens der Figur eintauchen – vielleicht sogar in die vier Jahre oder so während der Auszeit, in der sie die Avengers anführte –, wenn Scarlett Johansson zurückkehren sollte. Ansonsten könnte es, wie bei Anthony Mackies Sam Wilson, einer neuen Figur folgen, die den Mantel übernimmt, obwohl es wahrscheinlich ist, dass sie immer noch eine große unsichtbare Präsenz sein würde.

Lesen Sie mehr über die neuesten Entwicklungen der MCU, während wir die Zeitleiste der Schwarzen Witwe , das Ende der Schwarzen Witwe , das Black Widow Post-Credits-Szene und wie man die sieht Marvel-Filme in der richtigen Reihenfolge .

Black Widow kommt am Mittwoch, den 7. Juli in die britischen Kinos und Disney Plus Premier-Zugang am Freitag, 9. Juli. Sie können Melde dich bei Disney+ für 7,99 £ pro Monat oder 79,90 £ pro Jahr an jetzt.

Werbung

Weitere Neuigkeiten und Features finden Sie auf unseren Film- und Sci-Fi-Seiten oder in unserem TV-Guide.

Tipp Der Redaktion