Black Mirror Staffel 4 Episodenguide: Charlie Brooker enthüllt neue Handlung und Episodendetails



Welcher Film Zu Sehen?
 




Einteiliger Spoiler 1019

Hier ist die Sache mit Black Mirror Staffel 4: Niemand weiß wirklich etwas darüber. Die Trailer zeigen nur wenige Sekunden Material, die minimalistischen Poster bieten kleine Anhaltspunkte und die Episodentitel sind alles andere als rätselhaft.



Aber mit der neuen Saison soll es sein veröffentlicht am Freitag, 29. Dezember auf Netflix Verraten die Co-Schöpfer Charlie Brooker und Annabel Jones noch mehr, was auf sie zukommt? Antwort: ein bisschen.



  • Wann erscheint die vierte Staffel von Black Mirror auf Netflix?



Unter der Regie von: Colm McCarthy



Während Brooker und Jones für den Rest der Staffel vorsichtig waren, waren sie überraschend bereit, ausführlich über diese Episode zu sprechen und sich eingehend mit den Hauptfiguren und einer wichtigen Wendung der Handlung zu befassen.



Nur ein Scherz: Natürlich hielten sich beide über die Episode verschwiegen und sagten einfach, es sei wie eine Folge von Treehouse of Horror Simpsons – was bedeutet, dass wir viele kurze Segmente in einer Folge erwarten können, ähnlich dem nicht festlichen Black Mirror-Special White Christmas.



Letitia Wright im Schwarzen Museum



Wir wissen auch, dass das titelgebende Schwarze Museum – nach dem Klonen ohne Zustimmung und den doppelten Selbstmord-Informationstafeln im Trailer wahrscheinlich ein Kriminalmuseum sein wird – an alte Episoden erinnern wird. Von einer gemusterten Sturmhaube bis hin zu einem bekannten Fahndungsfoto enthielt der geradezu gruselige Trailer mehrere Hinweise auf die Episode White Bear der zweiten Staffel.

Vorausgesetzt, wir können unsere Augen durch die grausamen Mini-Geschichten offen halten, die uns erwarten, könnte uns diese Geschichte eine Erklärung dafür liefern, warum mehrere Black Mirror-Episoden im selben Universum zu spielen scheinen.



Tipp Der Redaktion