Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Es ist eine aufregende Zeit für Doctor Who-Fans mit Russell T. Davies kehrt als Showrunner zurück – und jetzt hat Billie Piper angedeutet, dass er möglicherweise nicht der einzige Schlüsselspieler aus den Tagen von David Tennant ist, der zur Show zurückkehrt.

vier gäste netflix besetzung
Werbung

Der I Hate Suzie-Star, der von 2005 bis 2008 die Gefährtin des Neunten und Zehnten Doktors Rose Tyler spielte, sagte in einem kürzlich erschienenen Cameo-Video, dass sie erwägen würde, die ikonische Rolle zu wiederholen, wenn der richtige Moment wäre.





Würde ich jemals wiederkommen? Ich denke, wenn die Umstände und die Geschichte stimmen, sagte sie. Ich habe das Gefühl, dass ich genug Zeit hatte, um wirklich, wirklich wieder dabei zu sein.

Ich habe das Gefühl, dass meine Kinder in einem guten Alter sind und das vielleicht auch zu schätzen weiß, was oft mein Ansporn ist, etwas zu tun.

Laut Billie Piper in einem ihrer öffentlichen CAMEO-Videos wurde sie gefragt, ob sie zurückgehen würde, wenn die Umstände und die Geschichte stimmen und dass sie genug Zeit hatte, um wirklich wieder mitzumachen! #Doctor Who pic.twitter.com/o5iddkzORT

roblox anmeldung
— Owen ✨ (@WhovianLife) 28. September 2021

Piper scheint jetzt offener für die Rückkehr zu Doctor Who zu sein als Anfang des Jahres, als sie dem Wächter sagte, dass sie nicht zurückkehren würde, da der Job Ihr Leben dominiert.

Es ist eine großartige Rolle, aber Sie sind so lange von Ihren Kindern getrennt, fügte sie hinzu. Es ist Mainstream-Familienfernsehen, also können Sie ihm nicht wirklich entkommen. Es fühlt sich an, als würde es dich sehr, sehr berühmt machen.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Sarah Harding ändern

Pipers Rose Tyler war eine Begleiterin von Christopher Eccleston und David Tennants Doctors und verließ die Show in der Doomsday-Episode, die gewählt wurde Pipers bester Doctor Who-Moment von TV-Guide-Fans . Rose wurde von ihrem Vater davor bewahrt, in die Leere gezogen zu werden, wurde jedoch anschließend in einem Paralleluniversum gefangen und vom Doktor getrennt.

Werbung

Piper kehrte 2008 für kurze Zeit zur Show zurück und wiederholte später die Rolle der Rose Tyler zum 50-jährigen Jubiläum der Show.

Doctor Who kehrt diesen Herbst zu BBC One zurück. Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Sci-Fi-Seite oder in unserem vollständigen TV-Guide.

Tipp Der Redaktion