Billy Nighy hatte nicht die leiseste Ahnung, dass er im fünften Fluch der Karibik-Film mitspielte… bis ihm ein Taxifahrer dies sagte.

Werbung

Nighys Tentakel-Charakter Captain Davy Jones erschien tatsächlich – in dialogfreier CGI-Form – im Nachspann am Ende von Fluch der Karibik: Dead Men Tell No Tales.





Ich wusste bis vor etwa einer Woche nichts davon, erzählte er Reich.

Der Taxifahrer sagte: „Machst du den nächsten?“, erzählte Nighy. Ich sagte nein. Ich wusste nicht, dass es einen nächsten gibt.“ Er sagte: „Nun, du warst im letzten“. Ich sagte: „Nein, das war ich nicht.“ Er sagte: „Ja, das warst du.“ Das ist alles, was ich weiß. Sie wissen wahrscheinlich mehr als ich.

cobra kai staffel 3 besetzung

Nacht letzte wissentlich erschien als Davy Jones in den Pirates-Fortsetzungen Dead Man’s Chest und At World’s End.

Obwohl sein Charakter am Ende des letzteren anscheinend gestorben ist, könnte diese neue Post-Credits-Szene seine Rückkehr in zukünftige Fortsetzungen ermöglichen.

Nighy sagte, er wäre definitiv offen für eine Wiederholung des Charakters. Ich würde gerne in [einem anderen Pirates-Film] mitspielen, sagte er Empire. Ich wäre wie ein Schuss da. Aber ich wurde nicht angesprochen.



Werbung

Nighy wird als nächstes in menschlicher Form in BBC1s Agatha Christie-Adaption Ordeal by Innocence erscheinen, die noch in diesem Jahr erwartet wird.

Tipp Der Redaktion