keltisch - die

Bill Murray wurde endlich für die kommende Ghostbusters-Fortsetzung bestätigt, wobei der Film 2020 (Regie: Jason Reitman, Sohn des Regisseurs Ivan) Murray mit den zuvor bestätigten Co-Stars Dan Aykroyd, Ernie Hudson und Sigourney Weaver wiedervereinigen soll unter anderen.

Werbung

Wir haben unseren Teil gedreht – ich, Murray, Sigourney und Annie Potts, sagte Aykroyd weiter Die Greg Hill-Show , und es war wirklich aufregend, an dieser neuen Idee und neuen Interpretation der Geschichte zu arbeiten, die Jason, ein wirklich unglaublicher, guter Filmemacher, erfunden hat.





Jason Reitman hat ein wunderschönes, herzliches Drehbuch geschrieben, das die wahre DNA der ersten beiden Filme aufnimmt und direkt auf die dritte, die nächste Generation überträgt. Es übergibt das Erbe an eine neue Generation von Stars und Spielern, Schauspielern und Charakteren, fuhr Aykroyd fort.

Liverpool Atlético Madrid Prognose

Also ich bin ziemlich aufgeregt. Im Filmgeschäft weiß man nie. Niemand weiß von irgendetwas. „Niemand weiß nichts“, sagte der große Schriftsteller William Goldman. Niemand weiß etwas, Sie wissen nicht, was ein Hit wird oder nicht. Aber ich habe wirklich gute Gefühle dafür, allein wegen der Qualität der Sterne, die wir dort haben.

Der Film spielt auch Finn Wolfhard von Stranger Things, Mckenna Grace von Captain Marvel, Carrie Coon von Fargo und Ant-Man-Star Paul Rudd unter den neuen Darstellern und Weavers Dana Barrett im Follow-up.

Murray, Aykroyd, Weaver, Hudson und Potts hatten alle zuvor Cameo-Rollen im rein weiblichen Ghostbusters-Reboot von 2016 unter der Regie von Paul Feig, also sollte es vielleicht keine Überraschung sein, dass sie auch wieder ihre ursprünglichen Charaktere spielen würden.

anstoss bayern barcelona

Insbesondere werden die neuen Ghostbusters 2020 die Geschichte dieses Films nicht fortsetzen, der von seiner Besetzung einige Kritik auf sich gezogen hat.

Werbung

Ghostbusters 2020 erscheint im Juli 2020 released

Tipp Der Redaktion