Sony war einst einer der führenden Köpfe der Telefonwelt. Heutzutage eher nicht.

Werbung

Es behält nur eine Handvoll Zeilen bei und konzentriert sich hauptsächlich darauf, wie es Dinge ein wenig anders als die Konkurrenz machen kann. Und manchmal brauchen wir genau das.





Das Sony Xperia 1 III steht an der Spitze des Stapels und bietet einen 4K 120Hz OLED-Bildschirm, den Sie sonst nirgendwo finden. Und wenn Ihr Budget viel, viel knapper ist, sollten Sie stattdessen ein Xperia L4 in Betracht ziehen. Es ist für unter 200 £ erhältlich.

Hier finden Sie alles, was Sie über die besten Telefone von Sony wissen müssen und warum sie den Schnitt gemacht haben.

Springen zu:

Was zeichnet Sony-Handys aus?

Es gibt eine Eigenschaft, die alle Telefone von Sony miteinander verbindet: Sie verfügen über Bildschirme im 21: 9-Format. Das bedeutet, dass sie im Verhältnis zu der Bildschirm-Zoll-Zahl, die Sie auf ihren Produktseiten online sehen, außergewöhnlich groß und schmal sind.

Dies mag zunächst etwas seltsam aussehen, wenn Sie an 'normale' Telefonbildschirme gewöhnt sind, die normalerweise 19: 9 bis 20: 9 geformt sind. Ein Verhältnis von 21:9 kann jedoch das Halten eines Telefons erleichtern. Es sind Breite und Dicke, die ein Mobilteil groß oder zierlich erscheinen lassen.



Sie werden keine Xperia-Telefone finden, die neue Maßstäbe für den Wert setzen, aber die meisten sind in ihren jeweiligen Kategorien preisgünstig. Sony hat auch immer noch viele Fans, die das „monolithische“ Design des Unternehmens mögen, wie es von Xperia-Telefonen mehr oder weniger für immer verwendet wird.

Sony setzt nicht auf grelle Oberflächen und umfasst einen einzigen Block aus kräftigen Farben oder Schwarz / Weiß. Auch Sony verzichtet auf viele Notches, kleine Aussparungen zur Aufnahme der Frontkamera. Alle Telefone außer dem Xperia L4 haben Kameras, die in den oberen Bildschirmrand gepfercht sind. Notch-Hasser aufgepasst.

Die besten Sony-Handys auf einen Blick

  • Beste High-End-Option: Sony Xperia 1 III, ca. £ 1.100 (noch nicht erhältlich)
  • Am besten für Pocket-Raketen-Appeal: Sony Xperia 5 III, ca. £800 (noch nicht erhältlich)
  • Bestes 5G-Angebot: Sony Xperia 10 III , 399 €
  • Bestes Budget von Sony: Sony Xperia L4 , £ 169
  • Am besten für Videofilmer: Sony Xperia Pro , 2.299 €

Die besten Sony-Handys zum Kauf im Jahr 2021

Sony Xperia 1 III, 1.100 €

Beste High-End-Option

Vorteile:

  • Ungewöhnliche Zoomkamera
  • 4K OLED-Bildschirm
  • Weniger sperrig als manche Konkurrenten

Nachteile:

  • Teuer

Dies ist das Flaggschiff des Mainstream-Android-Handys von Sony. Normalerweise müssen wir diesen „Mainstream“-Vorbehalt nicht machen, aber scrollen Sie nach unten, um mehr über das bahnbrechende Pro Xperia von Sony zu erfahren.

Der Bildschirm des Sony Xperia 1 III ist sein Star-Feature. Es ist ein 6,5-Zoll-OLED mit einer superschnellen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer bemerkenswerten 4K-ähnlichen Auflösung. Wir sagen 4K-like, weil die extra hohe Form des Bildschirms bedeutet, dass sich die tatsächlichen Pixelzahlen von denen eines normalen 4K-Fernsehers unterscheiden.

Das Kamera-Layout ähnelt dem des Step-Down-Xperia 5 III, mit drei großartigen Kameras, die unterschiedliche Bildstile aufnehmen: Normal, Zoom und Weitwinkel. Und das Zoomobjektiv verfügt über eine 3x- und 4,4x-Intensitätseinstellung in derselben Kamera, die Sie nirgendwo anders finden.

Das Xperia 1 III fügt eine spezielle 3D-Kamera namens Time of Flight-Sensor hinzu, die die Entfernung von Objekten berechnet, um bei Augmented-Reality-Apps und diesen erstaunlichen Porträts mit verschwommenem Hintergrund zu helfen.

Einige werden es auch zu schätzen wissen, dass das Xperia 1 III fast 5 mm schmaler ist als das Samsung Galaxy S21 Ultra. Es ist ein Flaggschiff-Telefon, das weniger Daumengymnastik erfordert. Nun, es sei denn, Sie müssen die Oberseite des Displays berühren, da dieser kleine Kerl groß ist.

Sony Xperia 1 III kaufen:

Das Sony Xperia 1 III ist noch nicht zum Kauf verfügbar, aber wir werden diese Seite aktualisieren, wenn es soweit ist.

Sony Xperia 5 III, ungefähr £800

Am besten für Pocket-Raketen-Appeal

Vorteile:

  • Klein aber oho
  • Großartiger 120-Hz-OLED-Bildschirm
  • Leistungsstark

Nachteile:

  • Ziemlich teuer

Das Sony Xperia 5 III wurde zum Zeitpunkt des Schreibens gerade erst auf den Markt gebracht, könnte aber die offensichtliche Wahl für jemanden sein, der ein hochwertiges, einfach zu bedienendes Telefon sucht. Es ist bemerkenswert schmal, nur einen Bruchteil eines Millimeters breiter als das tiddly iPhone SE , bei 68mm.

Trotzdem hat das Sony Xperia 5 III Killer-Spezifikationen. Es verwendet die hervorragende Qualcomm Snapdragon 888-CPU, die jedes auf Android verfügbare Spiel durchzieht. Und der Bildschirm ist bemerkenswert, obwohl er für manche eher klein ist.

Es handelt sich um eine 120Hz OLED. Das bedeutet, dass das Bild mit bis zu doppelter Geschwindigkeit aktualisiert werden kann iPhone 12 verwendet, und OLED-Panels verfügen über leuchtende Pixel, die die Bildausdruckskraft selbst in einem pechschwarzen Raum zu 100% perfekt halten.

Auch das Kamera-Array des Sony Xperia 5 III kann sich sehen lassen. Sie erhalten einen optischen 3-fach-Zoom mit einem verstärkten 4,4-fach-Modus, eine hochwertige 12-MP-Hauptkamera und ein Ultra-Weitwinkelobjektiv. Es ist eines der am besten spezifizierten kleinen Telefone, die man für Geld kaufen kann.

Dieser Bereich, die kleine aber feine Taschenrakete, ist seit Jahren eine Stärke von Sony. Wir haben zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht die endgültigen britischen Preise, aber wir wissen, dass das Sony Xperia 5 III nicht billig sein wird und voraussichtlich etwa 800 Pfund kosten wird.

Kaufen Sie das Sony Xperia 5 III:

Das Sony Xperia 5 III ist noch nicht zum Kauf verfügbar, aber wir werden diese Seite aktualisieren, wenn es soweit ist.

Sony Xperia 10 III, 399 €

Bestes 5G-Angebot

Vorteile:

  • Hat 5G
  • Wasserdicht
  • Dedizierte Zoomkamera

Nachteile:

  • Es gibt viele günstigere Alternativen

Das Sony Xperia 10 III ist ein 5G-Mittelklasse-Telefon, das einen anderen Ansatz verfolgt als die vielen, vielen Modelle unter 400 Euro, die Sie heute erhalten können.

Zum Beispiel ist es eines der wenigen Telefone in der Nähe dieses Preises mit einer echten Zoomkamera. Der 8-Megapixel-2-fach-Zoom mag das Samsung Galaxy S21 Ultra nicht stören, aber es ist eine Funktion, die in einem Mittelklasse-Android selten genug ist, um das Xperia 10 III für sich genommen bemerkenswert zu machen.

Dieses Telefon ist mit 169 g auch sehr leicht und viel schmaler als fast jedes andere Modell dieser Klasse. Wir können nicht ignorieren, dass einige Telefone zum halben Preis etwas leistungsstärkere Prozessoren und bessere Primär- und Ultra-Wide-Kameras haben. Dieses Telefon verfügt jedoch auch über einen auffälligen OLED-Bildschirm und eine IP68-Wasserbeständigkeit, die normalerweise teureren Handys vorbehalten ist.

Kaufen Sie das Sony Xperia 10 III:

Neueste Angebote

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Sony Xperia L4, € 169

Bestes Budget Sony

Vorteile:

  • Kostengünstig
  • Anständiges genug Display

Nachteile:

  • So lala Kameras
  • Datierter Prozessor

Dies ist derzeit das One-Budget-Handy von Sony. Es ist ein 4G-Telefon unter 180 GBP mit einem Einstiegsprozessor, einem weniger scharfen Bildschirm als die anderen Sonys und einem Kunststoffgehäuse.

Dies wird jedoch von einem Android in dieser erschwinglichen Kategorie erwartet. Es ist ein vernünftiger Kauf, wenn Sie nicht zu viel ausgeben müssen, aber die herausragenden Funktionen und interessanten Designoptionen der teureren Modelle von Sony fehlen.

Für die Grundlagen ist es in Ordnung, aber wenn Sie der spezifische Hardware-Designstil von Sony nicht anspricht, sind Sie mit einem Budget-Telefon wie Realme oder . vielleicht besser dran Xiaomi . Einige von ihnen bieten größere Batterien, schärfere Bildschirme und Rechenleistung, die Spiele besser handhaben.

Kaufen Sie das Sony Xperia L4:

Neueste Angebote

Sony Xperia Pro, 2.299 €

Am besten für Videofilmer

Vorteile:

  • Hat echte Profi-Funktionalität

Nachteile:

  • Enorm teuer
  • Veralteter Prozessor

Das interessanteste Telefon von Sony hat nicht gerade Mainstream-Appeal. Das Xperia Pro ist wohl das einzige „Pro“-Telefon, das tatsächlich für den echten, spezifischen professionellen Einsatz entwickelt wurde.

Es verfügt über einen HDMI-Eingang, sodass Sie das Xperia Pro als Monitor für Ihre Standalone-Kamera verwenden können. Dies wird Videofilmer ansprechen, und Sie können auch das Telefon verwenden, um Ihr Filmmaterial live zu streamen. Beliebte Standalone-Kameramonitore kosten etwa £600.

Würden wir das Telefon empfehlen, wenn Sie diese Funktion nicht benötigen? Absolut nicht. Das Xperia Pro kostet 2.300 £ und einige andere Funktionen sind etwas älter als die des Xperia 1 III. Es verfügt jedoch über ein eigenes leistungsstarkes Kamera-Array und alle Funktionen, die ein normales Telefon benötigt.

Kaufen Sie das Sony Xperia Pro:

Neueste Angebote
Werbung

Vergleichen Sie Top-Telefonmodelle? Lesen Sie unsere bestes kamerahandy , bestes Android-Handy und insgesamt bestes Smartphone Kaufberatung, die Ihnen bei der Entscheidung hilft.

Tipp Der Redaktion