netflix formel 1 staffel 3

Die Weihnachtszeit rückt immer näher und obwohl Weihnachten 2020 vielleicht ein anderes Weihnachtsfest wird, als wir es alle gewohnt sind, können Sie dennoch vor dem kalten Wetter Zuflucht suchen, sich niederlassen und eine Auswahl an Binge-Watching genießen Weihnachtsfilmklassiker, von alten Favoriten bis hin zu neuen Filmen im Block.

Werbung

Netflix ist ein guter Ausgangspunkt mit einer großen Auswahl an Weihnachtsfilmen, darunter zunehmend auch viele eigene Originalfilme. Wenn Sie nach einer Anleitung suchen, wo Sie anfangen sollen, Team haben einige unserer festlichen Favoriten herausgesucht – betrachten Sie es als unser Geschenk an Sie.





Die Weihnachtschroniken 1 und 2 (2018 und 2020)

Netflix

Auf den ersten Blick mag The Christmas Chronicles wie eine Kuriosität erscheinen, die vor allem wegen des Stunt-Castings von Kurt Russell als ungewöhnlich sexy Weihnachtsmann interessant ist – aber jenseits der Star-Abrechnung entpuppte sich der erste Teil als eines der unterhaltsamsten und süßesten Weihnachten Filme seit Jahren und weckt eine Art Nostalgie für festliche 90er-Jahre-Filme wie Home Alone oder Jingle All the Way.

Die Geschichte ist ziemlich unbedeutend – zwei Kinder stürzen versehentlich mit dem Schlitten des Weihnachtsmanns und müssen ihm helfen, Weihnachten zu retten und Geschenke zu überbringen – aber Russells Charisma und jede Menge Action sorgen für ein unterhaltsames und (wagen wir es zu sagen) wirklich herzerwärmendes Herumtollen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Und für die mit Spannung erwartete Fortsetzung The Christmas Chronicles 2 werden die Dinge noch gemütlicher, da wir mehr Zeit mit Mrs Claus (Russells realer Partnerin Goldie Hawn) verbringen und unsere Helden es mit einer bösen, weihnachtshassenden Kreatur namens The . aufnehmen Belsnickel (Julian Dennison). Klingt nach einem Job für Hot Santa. – Huw Fullerton, Sci-Fi- und Fantasy-Editor

Jetzt auf Netflix ansehen



Der Prinzessinnenschalter (2018)

Wenn Sie Ihre festliche Kost mit einer gesunden Portion Käse mögen, dann ist The Princess Switch genau das Richtige für SieWeihnachtenaufführen. Vanessa Hudgens spielt Stacey, eine talentierte Bäckerin, die darum kämpft, eine Trennung zu überwinden, die wie der Zufall es will, das genaue Doppel von Lady Margaret Delacourt, Herzogin von Montenaro (auch Hudgens) ist – so – natürlich Am Ende tauschen die beiden ihr Leben, Lady Margaret entkommt ihrer lieblosen Verlobung mit Prinz Edward von Belgravia (Sam Palladio) und verliebt sich in Staceys besten Freund Kevin, während Stacey einen Vorgeschmack auf das königliche Leben genießt und sich in den düsteren Edward verliebt…. aber werden sie erwischt?

Der Film ist genauso lächerlich und vorhersehbar, wie die Synopse vermuten lässt, aber das hindert The Princess Switch nicht daran, ein höchstes schuldiges Vergnügen zu sein – es ist schaumiger Spaß mit einer Spielbesetzung. – Morgan Jeffery, Chefredakteur

Jetzt auf Netflix ansehen

Jingle Jangle: Eine Weihnachtsreise (2020)

Netflix

Dieses üppige festliche Musical kommt im November auf Netflix an und erzählt die Geschichte von Jeronicus Jangle, einem exzentrischen Erfinder, der nach einer persönlichen Tragödie seine Leidenschaft für das Leben verliert. Es braucht einen Besuch seiner Enkelin, einem kreativen jungen Mädchen namens Journey, um seine Begeisterung erneut zu entfachen – aber es könnte zu spät sein, um einen heimtückischen Plan seines ehemaligen Lehrlings, der zum Rivalen wurde, zu durchkreuzen.

Jingle Jangle ist eine Quintessenz der Weihnachtsgeschichte für Kinder, die Botschaften der Hoffnung und des Optimismus in den Vordergrund stellt. John Legend und Usher gehören zu den Namen, die an den Musikstücken beteiligt sind, und es gibt auch einige lustige Action-Sequenzen, die es schaffen sollten, die junge Fantasie zu nähren.

Es ist fraglich, ob es einen Crossover-Appeal für die Erwachsenen gibt, aber wenn Sie nach einem Film suchen, der die Kinder verzaubert, könnte Jingle Jangle eine gute Wahl sein. Forest Whitaker und Newcomerin Madalen Mills führen die Besetzung an, zu der auch der Komiker Keegan-Michael Key und Hugh Bonneville von Downton Abbey gehören. – David Craig, Autor und Forscher

Ab 13. November auf Netflix ansehen Watch

wie bekomme ich disney plus

Ein Weihnachtsprinz (2017)

Das A Christmas Prince-Franchise hat in ebenso vielen Jahren drei Filme hervorgebracht, aber das Original von 2017 bleibt das Beste der Reihe.

Die Handlung dreht sich um die aufstrebende Journalistin Amber Moore, die von ihrem Redakteur in die fiktive Stadt Aldovia geschickt wird, um eine aufregende Geschichte über einen schneidigen Prinzen zu erzählen, der kurz davor steht, König zu werden.

Natürlich bekommt Amber viel mehr als eine große Kugel: Während sie an einer Pressekonferenz teilnimmt, wird sie für die neue Tutorin der jungen Prinzessin Emily gehalten und nimmt ihre Identität an, um die Royals auszuspionieren, und verliebt sich schließlich in den schwer fassbaren Prinzen .

Der Film ist bewusst kitschig und trashig – angelehnt an den von Hallmark-Weihnachtsfilmen populären Stil – und trotz fehlender formaler Qualitäten macht er eine unglaublich lustige festliche Uhr voller Wärme. Nur nicht zu ernst nehmen! – Patrick Cremona, Autor und Forscher

Jetzt auf Netflix ansehen

Lass es schneien (2019)

Basierend auf dem gleichnamigen Jugendroman ist Let it Snow aus dem Jahr 2019 ein charmantesWeihnachtenrom-com, das die Freundschaften und das Liebesleben einer Gruppe von High-School-Absolventen vor dem Hintergrund einer epischen Party in der örtlichen Waffle Town erforscht. Das größte Verkaufsargument des Films ist seine talentierte junge Besetzung, mit Kiernan Shipka (Chilling Adventures of Sabrina) und Mitchell Hope, die einen liebenswerten Willen zeigen, dass sie / werden sie sich nicht als beste Freunde (oder mehr?) Duke und Tobin und dergleichen verschwören von Shameik Moore (Spider-Man: Into the Spider-Verse) und Jacob Batalon (Spider-Man: Far From Home), die gewinnende Nebenrunden liefern. VollerWeihnachtenjubel, das ist anspruchsloses festliches Futter, das mit bissigen 93 Minuten glücklicherweise seinen Empfang nicht übersteht – Morgan Jeffery, Chefredakteur

Jetzt auf Netflix ansehen

Der Urlaub (2006)

Wenn es um Weihnachts-Rom-Coms geht, können nur wenige mit The Holiday – Nancy Meyers‘ Haustauschromanze aus dem Jahr 2006 mithalten. Mit Cameron Diaz, Jude Law, Kate Winslet und Jack Black aus dem Blockbuster der 00er-Jahre in den Hauptrollen ist dieser unterhaltsame, wenn auch etwas vorhersehbare Film, inszeniert und geschrieben von der Königin der romantischen Komödien, ein moderner Weihnachtsklassiker.

Nachdem ihr bedürftiger Ex-Freund bekannt gegeben hat, dass er verlobt ist, beschließt die Journalistin Iris (Winslet), London zu Weihnachten zu verlassen und mit der Filmtrailer-Produzentin Amanda (Diaz) zu tauschen, die aus Los Angeles fliehen will, nachdem sie entdeckt hat, dass ihr Freund sie betrogen hat . Während die beiden Frauen beschließen, sich während ihrer festlichen Exerzitien auf sich selbst zu konzentrieren, werden sie beide von charmanten Einheimischen abgelenkt – Iris’ verwitweter Bruder Graham in Amandas Fall und Amandas Kollege Miles für Iris.

Mit einem von Hans Zimmer komponierten Soundtrack und den liebenswerten Darbietungen seiner A-Listen-Besetzung lohnt sich der Wohlfühlfilm The Holiday auf Ihre Weihnachts-Watchlist. – Lauren Morris, Autorin und Forscherin

Jetzt auf Netflix ansehen

Krampus (2015)

SEAC

Wer sagt, dass Weihnachtsfilme nur lächeln und jubeln müssen? Krampus ist ein Einstieg in das Nischen-Subgenre des festlichen Horrors und erzählt die düster-komische Geschichte der Familie Engel, deren ständiges Streiten weit vom Geist der Jahreszeit entfernt ist. Ihre völlige Hoffnungslosigkeit zieht den bösartigen Geist von Krampus an, einer Figur aus der traditionellen österreichisch-bayerischen Folklore, die diejenigen bestraft, die sich schlecht benommen haben.

love island sprecher

Der Film beginnt mit der Einführung seiner unvergesslichen Charaktere, die von einem lustigen Drehbuch und starken Leistungen von Toni Collette (Hereditary), Allison Tolman (Fargo) und Adam Scott (Parks and Recreation) angetrieben werden. Von dort aus baut Regisseur Michael Dougherty effektiv Spannung auf, indem er ein exzellentes Produktionsdesign verwendet, während die Familie einem mysteriösen Schneesturm und den darin lauernden Kreaturen gegenübersteht.

rhonda finger weg

Krampus ist zwar keineswegs revolutionär, aber ein gut gemachter Weihnachtshorrorfilm mit einem Sinn für Humor und solider Spannung. Wer eine Pause von festlichen Klischees sucht, sollte hier einen willkommenen frischen Wind finden. – David Craig, Autor und Forscher

Jetzt auf Netflix ansehen

Klaus (2019)

Der einzige Netflix-Original-Weihnachtsfilm, der (zumindest bisher) für einen Oscar nominiert wurde, Klaus ist ein wunderbarer Animationsfilm, der einen alternativen Blick auf die Ursprünge des Weihnachtsmanns bietet.

Es spielt im 19. Jahrhundert und folgt einem kämpfenden Postboten, der in eine Inselstadt im hohen Norden geschickt wird und bald auf den zurückgezogenen Spielzeugmacher Klaus trifft, mit dem er sich schnell anfreundet.

Geschrieben und inszeniert vom spanischen Animator Sergio Pablos, hat der Film alles, was man sich von einem Weihnachtsfilm wünschen kann: viel Humor, eine herzerwärmende Erzählung und keinen Mangel an festlicher Magie.

Mit wunderschöner Animation, einer herausragenden Stimmenbesetzung mit JK Simmons, Jason Schartzman und Rashida Jones und vor allem einer exzellenten Geschichte war dies seine Nominierung in der besten Animationskategorie bei den Oscars wert und sollte als ein Muss angesehen werden die festliche Jahreszeit. – Patrick Cremona, Autor und Forscher

Jetzt auf Netflix ansehen

Ein sehr MurrayWeihnachten (2015)

Ali Goldstein/Netflix

Es wird nicht jedermanns Sache sein, aber wenn Sie ein Bewunderer von Bill Murrays ausgefallenen Comic-Stylings sind – und insbesondere ein Fan von seinem 1988WeihnachtenCarol aktualisiert Scrooged – dann findet ihr in A Very Murray viel zu genießenWeihnachten.

Teils surrealistische Komödie, teils Varieté-Special – dieser Film aus dem Jahr 2015 vereint Murray mit seiner Lost in Translation-Regisseurin Sofia Coppola und sieht, wie Murray (der sich selbst spielt) auf eine ganze Parade von Stars trifft – darunter Amy Poehler, Rashida Jones und Chris Rock – während er in New York gefangen ist Das Carlyle Hotel in der Stadt während eines riesigen Schneesturms. Der Höhepunkt muss eine surreale Fantasy-Sequenz sein, in der Murray, nachdem er sich in die Bewusstlosigkeit getrunken hat, mit Miley Cyrus ein Duett von „Sleigh Ride“ träumt, während George Clooney Martinis zubereitet. Wenn Sie dieses Jahr nach einem einzigartigen Urlaubserlebnis suchen, dann ist A Very MurrayWeihnachtenist eine Anzeige erforderlich. – Morgan Jeffery, Chefredakteur

Jetzt auf Netflix ansehen

Werbung

Sehen Sie sich für einen nicht festlichen Tarif unsere vollständige Liste der besten Filme auf Netflix an – oder finden Sie heute Abend etwas, das Sie mit unserem vollständigen Film ansehen können Fernsehprogramm

Tipp Der Redaktion