Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Bridgerton und Death in Paradise-Star Ben Miller kehrt mit der kommenden sechsteiligen ITV-Serie Professor T.

Werbung

Ben Miller spielt in Professor T. Wie sich herausstellte, stützte sich Miller auf seine eigenen Erfahrungen mit der psychischen Erkrankung, um den brillanten, aber sozial unbeholfenen Professor zu porträtieren.





Ich hatte viel mit Zwangsstörungen zu kämpfen, besonders in meinen 20ern, erzählte er Radiozeiten Zeitschrift. Ich habe großes Glück, dass jetzt alles sehr überschaubar ist. Aber es gab Zeiten, in denen es unhandlich war, wie es für Professor T. ist, also weiß ich, wie sich das anfühlt und ich weiß, wie ich damit umgegangen bin.

Er fügte hinzu: Ich wäre sehr besessen von Zahlen und berührenden Dingen. Ich war sehr OCD über Türen und Türen. Für mich war es eine Möglichkeit, meine Ängste zu mildern und zu kontrollieren.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Miller fuhr fort, zu erklären, wie sich der Zustand spiralförmig entwickeln kann.

Ich dachte, wenn ich ein Objekt eine bestimmte Anzahl von Malen berühre, werden keine schlimmen Dinge passieren, sagte er. Natürlich funktioniert es nicht – ich musste ständig mein Verhalten verstärken, um meine Angst zu reduzieren.



Es kommt ein Punkt, an dem das Zwangsverhalten selbst die Angst verschlimmert und Sie in eine positive Rückkopplungsschleife eintreten; es gerät außer Kontrolle. Es gab Krisenpunkte, als ich beschloss, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

In Professor T sehen wir Fantasien aus dem Inneren von Millers Charakter.

Ich habe festgestellt, dass diese Sequenzen – in denen er in der Vorstellung des Professors keine Zwangsstörung hat und er frei von all diesen Verhaltensweisen ist – eine großartige Möglichkeit sind, zu zeigen, was im Inneren vor sich geht, sagte der Schauspieler. Zu sehen, wie jemand Gegenstände auf einem Schreibtisch aufreiht, sieht ziemlich harmlos aus, aber im Inneren kann diese Person viel komplizierter sein.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

In Bezug auf den Charakter von Jasper Teerlinck sagte Miller gegenüber Radio Times, er sei eine Mischung aus Sherlock Holmes und Dexter: Er ist nicht ganz ein Held. Der Held der Stunde ist Detective Inspector Lisa Donckers [gespielt von Emma Naomi]. Einige Aktionen von Tempest sind fragwürdig.

Die Serie, die nächste Woche auf ITV landen soll, basiert auf einer belgischen Serie mit Koen De Bouw als Professor Jasper Teerlinck und wurde letzten Monat auf BritBox uraufgeführt.

Werbung

Lesen Sie das vollständige Interview mit Ben Miller in der Radio Times dieser Woche. Die Ausstrahlung von Professor T beginnt am Sonntag, den 18. Juli, um 21 Uhr auf ITV. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren speziellen Drama-Hub.

Tipp Der Redaktion