BBC Two hat angekündigt, einen 60-minütigen Film auszustrahlen, um das musikalische Erbe der legendären Sängerin Amy Winehouse zu feiern.

Werbung

Winehouse starb 2011, nachdem er zwei Alben veröffentlicht hatte, Frank und Back to Black, die einen großen Einfluss auf die britische Musik hatten.





Der neue Dokumentarfilm mit dem Titel Amy Winehouse: 10 Years On wird als aufschlussreich und einfühlsam beschrieben und soll dem Star eine andere Seite zeigen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Das Programm ist eine Zusammenarbeit mit Winehouses Mutter Janis, die mit Multipler Sklerose lebt. Die BBC erklärt, dass der Zustand Janis droht, ihre Erinnerungen an Amy zu verlieren, und ein großer Teil ihrer Motivation ist, diesen aktuellen und persönlichen Dokumentarfilm zu drehen. Janis wird von Familie, Freunden und denen, die Amy am besten kannten, helfen, die selten gesehene Seite von Amy zusammenzufügen.

Die außergewöhnlichen musikalischen Talente von Winehouse wurden oft von Boulevardgeschichten überschattet, die ihre berichteten Kämpfe mit Drogen und Alkohol sowie ihr turbulentes Liebesleben dokumentieren. Janis hofft, dass diese Dokumentation es ihr ermöglicht, ihre Tochter in einem anderen Licht zu zeigen.

Ich habe nicht das Gefühl, dass die Welt die wahre Amy kannte, die, die ich erzogen habe, sagt sie. Ich freue mich auf die Gelegenheit, ihre Wurzeln zu verstehen und einen tieferen Einblick in die echte Amy zu geben.



Der Dokumentarfilm, der auch als eine von Frauen getriebene Interpretation ihres Lebens in Rechnung gestellt wird, wird zusätzliche Beiträge von anderen Freunden und Familienmitgliedern sowie noch nie zuvor gesehenes persönliches Archivmaterial von Winehouse und seltenen und ungehörten Aufführungen enthalten.

Diese einmalige Hommage von BBC Two folgt dem Dokumentarfilm von 2015 Film4, Amy.

Werbung

Amy Winehouse: 10 Years On wird später im Jahr auf BBC Two ausgestrahlt. In unserem TV Guide erfahren Sie, was Sie heute Abend sehen können.

Tipp Der Redaktion