Zeitplan der BBC Proms: Vollständiges Veranstaltungsprogramm



Welcher Film Zu Sehen?
 





Es wird als „World’s Greatest Classical Music Festival“ bezeichnet und ist jedes Jahr einer der beliebtesten Teile des BBC-Sommerprogramms – ja, es ist Zeit für die BBC Proms.



Läuft ab Freitag 30NSJuli bis Samstag 11NSSeptember findet das Festival in der Royal Albert Hall in London statt, das sein 150NSJubiläum. Während die Veranstaltung im letzten Jahr virtuell stattfand, wird das Publikum dieses Jahr wieder willkommen geheißen und die Berichterstattung über die Konzerte wird auch auf der BBC zu sehen sein, für diejenigen, die nicht das Glück haben, Tickets zu bekommen.



BBC Radio 3 überträgt jedes Konzert live, wird auch auf BBC Sounds ausgestrahlt und ist auch auf Abruf verfügbar. Twenty Proms werden auch auf BBC TV gezeigt, darunter die berühmte First Night of the Proms und die Last Night of the Proms.



Der vollständige Zeitplan ist unten aufgeführt, gefolgt von Details, wie Sie Tickets für eines der 52 Konzerte buchen können, die während des 44-tägigen Festivals aufgeführt werden.



Zeitplan für BBC Proms

Freitag 30NSJuli, 19.30 Uhr – First Night of the Proms 2021



Das BBC Symphony Orchestra startet die Proms 2021 mit einem Programm mit Vaughan Williams, Poulenc und einer Weltpremiere von Sir James MacMillan.



Samstag 31NSJuli, 19.30 Uhr – Das goldene Zeitalter des Broadways



Klassische Broadway-Songs von Irving Berlin, George Gershwin, Cole Porter und anderen, aufgeführt vom BBC Concert Orchestra.

Sonntag 1NSAugust, 11.45 Uhr – Orgelkonzert



Organist Martin Baker feiert 150 der Royal Albert HallNSJubiläum.

Sonntag 1NSAugust, 20 Uhr – Ein Abend mit Mozart mit dem Scottish Chamber Orchestra

Das Scottish Chamber Orchestra spielt Mozarts letzte drei Sinfonien, die alle im Sommer 1788 komponiert wurden.

Montag 2ndAugust, 13 und 18 Uhr – Michael Collins, Adrian Brendel und Michael McHale feiern Zemlinsky

Eine neue Interpretation des Klarinettentrios des Komponisten Alexander von Zemlinsky.

Montag 2ndAugust, 19.30 Uhr – Ryan Bancroft dirigiert das BBC National Orchestra of Wales

Das Orchester erforscht, welche Komponisten wie Purcell und Brahms das hypnotische, sich wiederholende Muster der „Chaconne“ verwendet haben.

the last duel wahre geschichte ende

Dienstag 3rdAugust, 19.30 Uhr – Haydn, Mozart & Beethoven

Dirigent Ben Gernon leitet diesen BBC Philharmonic Prom.

Mittwoch 4NSAugust, 19.30 Uhr – Vaughan Williams, Respighi und Mendelssohn

Die japanische Geigerin Sayaka Shoji tritt mit Vasily Petrenko und dem Royal Philharmonic Orchestra auf.

Donnerstag 5NSAugust, 19.30 Uhr – Grazinyte-Tyla dirigiert das City of Birmingham Symphony Orchestra

Das Birmingham Symphony Orchestra führt das Werk der britischen Komponistin Ruth Gipps auf.

Freitag 6NSAugust, 19.30 Uhr – Das BBC Scottish Symphony Orchestra feiert Strawinsky

Martyn Brabbins und das BBC Scottish Symphony Orchestra spielen „Pulcinella“.

Samstag 7NSAugust, 19.30 Uhr – Nicola Benedetti und der NYOGB

Liebesinsel netflix

Die Jugendlichen des Bundesjugendorchesters spielen unter anderem Beethovens Symphonie „Eroica“.

Sonntag 8NSAugust, 19.30 Uhr – Dvoráks Symphonie „Neue Welt“

Das BBC National Orchestra of Wales spielt Dvoráks Neunte Symphonie.

Montag 9NSAugust, 13 und 18 Uhr – The Marian Consort performt Josquin

Vokalensemble The Marian Consort spielt Josquin des Prez.

Montag 9NSAugust, 19.30 Uhr – Elgars Cellokonzert

Das Bournemouth Symphony Orchestra tritt mit dem Cellosolisten Johannes Moser auf.

Dienstag 10NSAugust, 19.30 Uhr – Paralleluniversen

Britta Byströms Parallel Universes wird zusammen mit Sibelius’ Romantischem Violinkonzert aufgeführt.

Mittwoch 11NSAugust, 15.30 und 20 Uhr – Strawinsky from Memory

Das Aurora Orchestra führt Strawinskys The Firebird Suite auswendig auf.

Donnerstag 12NSAugust, 19.30 Uhr – Vladimir Jurowski und die LPO

Jurowski hat seinen letzten Auftritt als Chefdirigent des London Philharmonic Orchestra.

Freitag 13NSAugust, 19.30 Uhr – Martyn Brabbins und das BBC Symphony Orchestra

Das BBC Symphony Orchestra wird von Brabbins für dieses Konzert mit Werken von Payne, Berlioz und Beethoven dirigiert.

Samstag 14NSAugust, 19.30 Uhr - Víkingur Ólafsson spielt Bach und Mozart

Der isländische Pianist Ólafsson gibt sein Proms-Debüt.

Sonntag 15NSAugust, 19 Uhr – Abel Selaocoe: Afrika trifft Europa

Die südafrikanische Cellistin Selaocoe verbindet in diesem Konzert traditionelle Spielweisen mit Improvisation, Gesang und Bodypercussion.

Montag 16NSAugust, 13 und 18 Uhr – Das Marmen Quartett spielt Haydn und Simpson

Das Marmen Quartett gibt sein Debüt bei den BBC Proms.

Montag 16NSAugust, 19.30 Uhr – Um das schmerzende Herz zu beruhigen

Britische Opernstars spielen Ausschnitte zum Thema Trennung und Versöhnung.

Dienstag 17NSAugust, 19.30 Uhr – Manchester Collective

Manchester Collective geben ihr Proms-Debüt an der Seite des Cembalisten Mahan Esfahani.

Mittwoch 18NSAugust, 19.30 Uhr – Nubya Garcia

Der britische Saxophonist, Komponist, DJ und Bandleader Garcia gibt ihr Proms-Debüt.

Donnerstag 19NSAugust, 19.30 Uhr – The BBC Singers und Shiva Feshareki

Der experimentelle Komponist Feshareki schließt sich den BBC Singers für eine Chor-Playlist an, die die Weltpremiere von Aetherworld beinhaltet.

Freitag 20NSAugust, 19.30 Uhr – Mystery Prom

Details zu diesem Abschlussball werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Samstag 21NSAugust, 19.30 Uhr – Moses Sumney trifft Jules Buckley und das BBC Symphony Orchestra

Ein Konzert, das Soul, Jazz, Art-Pop und Spoken Word vereint.

wwe royal rumble 2021 uhrzeit

Sonntag 22ndAugust, 19.30 Uhr – Sir Simon Rattle dirigiert das London Symphony Orchestra

Simon Rattle dirigiert ein Konzert zum Strawinsky-Jubiläum 2021.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Montag 23rdAugust, 13 und 18 Uhr – The Sound of Argentina

Gitarrist Sean Shibe gibt in diesem Konzert sein Proms-Debüt, auch mit dem Flötisten Adam Walker und der Mezzosopranistin Wallis Giunta.

Montag 23rdAugust, 19.30 Uhr – Mystery Prom

Details zu diesem Abschlussball werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Dienstag 24NSAugust, 19.30 Uhr - Gott! Orchester

Großbritanniens einziges mehrheitlich schwarzes und ethnisch vielfältiges Orchester kehrt zu den Proms zurück.

Mittwoch 25NSAugust, 15.30 und 20 Uhr – Acht Jahreszeiten

shag haarschnitt

Der Geiger Joshua Bell tritt mit der Academy of St Martin In The Fields auf.

Donnerstag 26NSAugust, 19.30 Uhr – George Lewis und Beethoven

Das BBC Scottish Symphony Orchestra führt Beethovens Zweite Symphonie zusammen mit einer Weltpremiere des amerikanischen Komponisten George Lewis auf.

Freitag 27NSAugust, 19.30 Uhr – Charlotte Bray, Walton & Arnold

William Waltons Violakonzert, Malcolm Arnolds Symphonie Nr. 5 und die Uraufführung von Charlotte Brays Where Icebergs Dance Away werden vorgestellt.

Samstag 28NSAugust, 19.30 Uhr - Bartók Roots

Die Geigerin Patricia Kopatchinskaja zeichnet in diesem Prom die Entwicklung des ungarischen Volksliedes nach.

Sonntag 29NSAugust, 14.30 und 19.00 Uhr – Family Prom

Eine besondere Familienaufführung von Saint-Saëns’ zoologischer Fantasie, Der Karneval der Tiere, mit dem Autor Michael Morpurgo.

Montag 30NSAugust, 13 und 18 Uhr – Französische Fantasien

Bei diesem englisch-französischen Prom werden drei Oboensonaten von Saint-Saëns, Dutilleux und Poulenc aufgeführt.

Montag 30NSAugust, 19.30 Uhr – Sir George Benjamin dirigiert das Mahler Chamber Orchestra

Sir George Benjamin dirigiert Werke wie Ravels Klavierkonzert.

Dienstag 31NSAugust, 17 Uhr – Wagners Tristan & Isolde

Die Produktion von Tristan und Isolde der Glyndebourne Festival Opera.

Mittwoch 1NSSeptember, 19.30 Uhr – Sir John Eliot Gardiner dirigiert den Monteverdi Choir & English Baroque Soloists

Sir John wird 60 Jahre altNSProms Auftritt, Regie bei Musik von Bach und Händel.

Donnerstag 2ndSeptember, 19:30 – 20NSBritische Filmmusik des Jahrhunderts

Klassische britische Filmmusiken, darunter The Cruel Sea und The Belles of St Trinian’s, aufgeführt vom BBC Concert Orchestra.

Freitag 3rdSeptember, 19.30 Uhr – Semyon Bychkov dirigiert BBC SO und Kirill Gerstein

Der russisch-amerikanische Pianist Gerstein kehrt zu den Proms zurück.

Samstag 4NSSeptember, 11.45 Uhr – Orgelkonzert

Der Organist Thomas Trotter würdigt den Komponisten Saint-Saëns.

Samstag 4NSSeptember, 19.30 Uhr – John Wilson dirigiert die Sinfonia of London

Die Sinfornia führt ein Programm mit Ravel und Johann Strauss II auf.

Sonntag 5NSSeptember, 19.30 Uhr – Sheku Kanneh-Mason spielt Dvoraks Cellokonzert

Bei diesem Konzert präsentiert auch die ehemalige BBC Young Composer Gewinnerin Grace-Evangeline Mason eine Weltpremiere.

Montag 6NSSeptember, 13 und 18 Uhr – Pauline Viardot und ihr Kreis

BBC New Generation Artist Ema Nikolovska und Pianist Malcolm Martineau performen Musik der 19NSJahrhundert Komponist.

Montag 6NSSeptember, 19.30 Uhr – BBC Concert Orchestra und James McVinnie

Organist McVinnie spielt Mad Rush von Philip Glass in einem Konzert, in dem auch Samy Moussas A Globe Itself Unfolding uraufgeführt wird.

Dienstag 7NSSeptember, 19.30 Uhr – Benjamin Grosvenor spielt Beethovens Klavierkonzert Nr. 4

Auf dem Programm stehen außerdem Saint-Saëns' Orgelsinfonie und das Proms-Debüt der Solistin Anna Lapwood.

Mittwoch 8NSSeptember, 19.30 Uhr – Mystery Prom

Details zu diesem Abschlussball werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Donnerstag 9NSSeptember, 19 Uhr – Bachs Matthäus-Passion

Das Ensemble Arcangelo für historische Instrumente kehrt mit dem Arcangelo Chorus zu den Proms zurück.

Freitag 10NSSeptember, 19.30 Uhr – Mystery Prom

gibt es the kissing booth 4

Details zu diesem Abschlussball werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Samstag 11NSSeptember, 19.30 Uhr – Last Night of the Proms 2021

Der Höhepunkt des Musikfestivals, natürlich mit Rule, Britannia!, Elgars Pomp and Circumstance March No 1 in D-Dur (Land of Hope and Glory) und Jerusalem.

Weitere Informationen zur Buchung von Tickets für die BBC Proms finden Sie hier. Und wenn Sie etwas zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion