Letzten Monat waren Fans von Philip Pullmans His Dark Materials-Büchern überwältigt von der Enthüllung einer unglaublich sternenklaren Besetzung für die TV-Adaption der BBC, darunterJames McAvoy, Ruth Wilson, Lin-Manuel Miranda, James Cosmo, Clarke Peters, Georgina Campbell, Anne-Marie Duff und das aufstrebende Talent Dafne Keen als junge Heldin der Geschichte, Lyra.

Werbung

Aber es gab eine Schlüsselfigur, die durch ihre Abwesenheit auffiel. Wo war Serafina Pekkala?



  • Lernen Sie die Besetzung von His Dark Materials kennen
  • Wann läuft His Dark Materials im Fernsehen? Alles, was Sie über das Philip-Pullman-Drama mit James McAvoy in der Hauptrolle wissen müssen
  • Wer ist der neue His Dark Materials-Star Dafne Keen?

Nun, RadioTimes.com freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Hexenkönigin nun besetzt wurde und von Ruta Gedmintas gespielt wird.

Fantasy-Fans kennen Gedmintas aus ihrer Rolle als gegen Vampire kämpfende Computerhackerin Dutch in Guillermo del Toros The Strain, während andere sie aus der BBC2-Komödie Stag kennen, in der sie die psychotische Killerin Sophie spielte.

Und wenn Sie mit Gedmintas nicht vertraut sind, aber His Dark Materials kennen, müssen Sie sie nur ansehen, um zu sehen, dass die BBC es mit diesem Casting aus dem Park geworfen hat.

Gedmintas' hypnotische Augen und ihre ätherische Qualität beschwören perfekt die Königin des Lake Enara-Hexenclans herauf und sie ist der blonden Serafina der Bücher wohl näher als Eva Green, die die Figur in der Verfilmung Der Goldene Kompass spielte.

Ich freue mich sehr, der Besetzung von His Dark Materials beizutreten, sagte Gedmintas. Philip Pullman hat ein magisches Universum voller Fantasie und Komplexität geschaffen, das für mich als Schauspieler ein Traum ist, in das ich mich vertiefen kann, und ich freue mich sehr, Teil dieses unglaublichen kreativen Teams zu sein, das diese Bücher auf die Leinwand bringt.

Der Autor von Harry Potter und The Cursed Child, Jack Thorne, hat die Serie adaptiert, wobei Tom Hooper, Regisseur von The King’s Speech, das Projekt leitet.

Es beginnt mit einem achtteiligen Lauf über den ersten Roman Northern Lights.

Werbung

Es gibt noch keinen Sendetermin, aber die Dreharbeiten in Cardiff haben begonnen, und die Dreharbeiten sollen, wie Sie hoffen, auch zwischen den träumenden Türmen von Oxford stattfinden, wo der erste Teil beginnt.


Melden Sie sich für den kostenlosen RadioTimes.com-Newsletter an


Tipp Der Redaktion