Ideen zur Aufbewahrung im Badezimmer, um Ihren Raum aufzupeppen

Wenn man an die Heimorganisation denkt, kommt einem vielleicht nicht sofort das Badezimmer in den Sinn. Sie haben sich darauf konzentriert, Ihr Home Office perfekt zu gestalten, und Ihre Küche fließt so gut, dass Sie nicht zweimal überlegen müssen. Aber was ist mit den Minuten, die Sie damit verbracht haben, nach Ihrer Haarbürste zu suchen? Oder die Frustration, durch den Stapel Handtücher in der Ecke auf dem Boden zu wühlen? Da sich ein Großteil unserer täglichen Routinen um das Badezimmer dreht, ist es sinnvoll, unsere Aufmerksamkeit darauf zu richten, diesen Raum mit einem logischen Fluss zu organisieren, der diese wesentlichen Momente vereinfacht.



Kleine, aber feine Platzsparer

Ablage über der Toilette

Selbst das kleinste Badezimmer neigt dazu, eine leere Wand über der Toilette zu haben. Sie könnten versucht sein, hier Dekoration aufzuhängen (das haben Sie bereits getan, nicht wahr?), aber Sie verpassen eine herrliche platzsparende Gelegenheit! Nutzen Sie diesen leeren Raum mit Bedacht und bringen Sie ein schwimmendes Regal an, das sich perfekt zum Aufbewahren von Badutensilien eignet. Halten Sie sich an neutrale Farbtöne wie Weiß oder Naturholz für ein gehobenes Ambiente. Wenn umweltfreundlicher ist, versuchen Sie, Holzkisten umzufunktionieren, um Regale zu schaffen. Vermeiden Sie das Anbringen von Löchern in der Wand, indem Sie ein freistehendes Leiterregal oder eine Schrankeinheit für die Lagerung über der Toilette positionieren. Vergessen Sie nicht die Toilettenoberseite: Stellen Sie hier einen Korb oder ein dekoratives Tablett auf, um Gegenstände zu verstauen.

Der richtige Zeitpunkt für Schienen

Badaufbewahrung, Schienen Andreas von Einsiedel / Getty Images

Bei einer so großen Auswahl an Aufbewahrungsmöglichkeiten, die mit Schienen geliefert werden, ist es leicht, sich zu freuen. Ob Mattschwarz, Chrom, Nickel oder Holz, es gibt eine Schiene, die zu jedem Dekor passt. Schienen können an jedem offenen Raum in Ihrem Badezimmer befestigt und nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert werden. Befestigen Sie mehrere Stangen an der Wand und hängen Sie Handtücher direkt daran. Verwenden Sie S-Haken, um verschiedenes Zubehör wie Körbe und Behälter hinzuzufügen. Befestigen Sie eine Stange an der Wand in Ihrer Dusche oder über Ihrer Badewanne und verwenden Sie S-Haken, um Ihre Peelings und Waschlappen aufzuhängen, und fügen Sie dann hängende Drahtkörbe hinzu, um Ihre anderen Badutensilien bequem aufzubewahren.





Mit Kanistern geht alles

Kanister Badaufbewahrung

Klumpen von Wattebäuschen auf einem Regal neben Ihrem Stapel Wattestäbchen zu werfen, gefällt in der Ästhetikabteilung einfach nicht. Schauen Sie nach Kanistern. Ob Acryl oder Glas, Bambus oder Keramik, es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Aufbewahrungsstil zu zeigen und gleichzeitig Dinge zu verstauen. Bewahren Sie hübsche Seifen und Badesalze neben Ihren Wattepads auf oder verstecken Sie Rasierköpfe in einem mattschwarzen Keramikbehälter für einen kühnen Look. Steigern Sie es, indem Sie den Toilettenbürstenhalter aus Kunststoff zugunsten einer attraktiven Vase aufgeben.

Finde Räume an unerwarteten Orten

Badaufbewahrung, Hocker, Badezimmerdekor Joe Schmelzer / Getty Images

Mit ein bisschen kreativem Denken kann Badaufbewahrung überall erstellt werden und muss nicht die Bank sprengen. Schau unter die Spüle. Bringen Sie Klebehaken an der Innenseite Ihrer Schranktür an, um sperrige Haarwerkzeuge aufzuhängen. Halten Sie es ultra organisiert, indem Sie Klebstoffe verwenden, um kleine Acryl-Organizer neben der Aufbewahrung von Haaraccessoires zu befestigen und darunter ein Drahtgestell für Haarprodukte zu montieren. Erweitern Sie diese Idee auf den Raum hinter Ihrer Medizinschranktür. Kein Schrank? Kein Problem. Platzieren Sie für eine kostengünstige Option einen kleinen Hocker unter oder neben der Spüle, um mehr Ablagefläche zu schaffen.

Multitasking ist nicht nur für die Arbeit

Badaufbewahrung, Badstil, Teller kwanisik / Getty Images

Bringen Sie die Küche ins Badezimmer. Bevor Sie angewidert gehen, überlegen Sie, wie Gegenstände in Ihrer Küche Ihren Badezimmerraum optimal nutzen können! Ein Küchenutensilienhalter kann auch Ihre Toilettenartikel halten. Werden Sie glamourös und bewahren Sie Ihre Make-up-Pinsel in einem Moscow Mule-Becher auf. Bringen Sie eine Papierhandtuchrolle mit, um Armbänder zu stapeln, oder bewahren Sie Ihren Schmuck in diesen kleinen Vorspeisentellern auf, die Sie nie verwenden. Ein gestuftes Serviertablett sorgt für ein stilvolles Toilettenpapier-Display und ein Gewürzregal kann als hervorragendes Ablageregal dienen.

Es muss nicht dauerhaft sein

Mehrzweck-Badezimmeraufbewahrung

Die temporäre Lagerung ermöglicht eine vielseitige und kostengünstige Möglichkeit, Dinge zu ändern. Suchen Sie nach selbstklebenden Magnetbändern für eine kreative Aufbewahrungslösung. Kleben Sie einen Streifen auf die Innenseite Ihrer Waschtischschranktür und bewahren Sie Ihre Nagelwerkzeuge, Pinzetten und Haarnadeln perfekt organisiert auf. Rollen Sie in einem Barwagen und lagern Sie mehrere Gegenstände wie Handtücher und Toilettenpapier unten und Kosmetikartikel oben. Werfen Sie die alten Zeitschriften weg und verwenden Sie das Regal zum Aufbewahren von Handtüchern. Dieser Nachttisch im Gästezimmer? All-in-One-Badezimmeraufbewahrung.

Mach ein Loch in die Wand

Einbauregal Badezimmer

Wenn es das Budget zulässt, sollten Sie in Erwägung ziehen, Platz in Ihrem Badezimmer zu schaffen. Bauen Sie Nischenregale hoch und schmal oder breit über die Wand und machen Sie das Beste aus der Wandfläche in diesem geschäftigen Raum. Verzichten Sie auf untere Schranktüren, um Ihre Stellfläche zu maximieren, oder verbergen Sie Unordnung mit Schiebetüren. Nehmen Sie diese Idee mit in die Dusche und bewahren Sie Ihre Notwendigkeiten in einer vertieften Nische für einen Spa-ähnlichen Reiz auf.



Ziehen Sie es heraus, wenn Sie es brauchen

Schiebeschublade, schmaler Raum Egor Novikov / Getty Images

Die herausziehbare Organisation ist eine großartige Möglichkeit, Gegenstände zu verstauen und den Platz im Badezimmer optimal zu nutzen. Verstecken Sie Wäschekörbe oder verwenden Sie Schubladen unter Ihrer Spüle für mehrere Ebenen. Mit Auszugsoptionen können Sie es schmal halten und Höhe über Breite maximieren.

Haken an Haken

Wandhaken, Badaufbewahrung Andreas von Einsiedel / Getty Images

Ob klebend, über der Tür oder dauerhaft, Haken machen das Beste aus Ihrem Badezimmer und spiegeln Ihren persönlichen Stil wider. Befestigen Sie Haken in Schränken zum Aufhängen von Haarwerkzeugen oder in Ihrer Dusche für Ihren Luffa. Über der Tür angebrachte Haken ermöglichen es Ihnen, Ihre nassen Handtücher zu verstecken und Ihren Bademantel aufzubewahren. Entscheiden Sie sich für einen Knopf-Stil und schmücken Sie Ihre Wände mit hängenden Körben für eine vielseitige Aufbewahrungsmöglichkeit.

Der Himmel ist das Limit

Schrank, Badaufbewahrung, Badorganisation Onzeg / Getty Images

Es gibt noch mehr zu sagen, um vertikal zu gehen. Bringen Sie einen schlanken Schrank zur Aufbewahrung von Wäsche an der Wand an oder arbeiten Sie sich nach oben, wenn Sie Platz auf der Theke haben, indem Sie eine Einheit direkt auf die Theke stellen. Eckturmschränke können in kleinen Räumen, wie z. B. zwischen Dusche und Toilette, eingeklemmt werden. Machen Sie es besonders praktisch, indem Sie Schrankraum für die Aufbewahrung von Badreinigungsutensilien festlegen.

Tipp Der Redaktion