Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Apple hat jetzt die iPhone 13-Serie vorgestellt, aber bei der Veranstaltung am 14. September fehlten einige bemerkenswerte Produkte, insbesondere neue AirPods.

Werbung

Apple wurde empfohlen, die AirPods 3 in den letzten Monaten des Jahres 2021 zu veröffentlichen, aber die lang erwarteten Ohrhörer waren während des geschäftigen Apple-Events diese Woche nicht zu sehen. Wann werden sie also wahrscheinlich auftauchen und wird es immer noch so sein? Jahr?





Spekulationen über die neuen AirPods – inoffiziell AirPods 3 genannt – tobten lange vor der lang erwarteten Veranstaltung, auf der das iPhone 13 präsentiert wurde.

Mehrere Nachrichtenagenturen und Lecks von Tippern der Tech-Branche haben sich in den letzten Wochen grob angeglichen und behauptet, dass die Ohrhörer der neuen Generation wahrscheinlich unmittelbar bevorstehen würden.

Und während die Apple-Event an diesem Abend gab es viele neue Technologien – offizielles Wort über die iPhone 13 , das Vorbestellfenster der Apple Watch 7 und zur Überraschung einiger ein iPad der 9.

Dieser Artikel wird alles, was wir bisher über die neuen AirPods wissen, aufschlüsseln, einschließlich ihrer möglichen Veröffentlichungstermine, Spezifikationen, Preise und Verfügbarkeit.

Halo Infinite Kampagne Spielpass

Welche neuen AirPods könnten 2021 auf den Markt kommen?

Es wird erwartet, dass neue Sets von Apple-Ohrhörern in der Pipeline sind: die AirPods 3 und AirPods Pro 2 . Vor der Apple iPhone Launch-Veranstaltung gab es heftige Gerüchte, dass die neuen AirPods 3 in die virtuelle Vitrine aufgenommen werden würden – eine Vorhersage, die sich letztendlich als ungenau herausstellte, als das Line-Up bekannt gegeben wurde.



Apple veranstaltet in der Regel drei oder vier Veranstaltungen im Jahr, die sich mit Produkten und Software befassen, oft zu Beginn des Jahres – etwa im März und Juni – auf einige Modelle aufgeteilt, dann mehr im Herbst, beginnend etwa im September.

Da während des iPhone-Events keines der beiden Ohrhörer erwähnt wird, bleiben Fragen offen: Wann kommen sie und wie werden sie aussehen?

Wann könnten die neuen AirPods 3 erscheinen?

Basierend auf den Release-Fenstern der Vorjahre erscheint es möglich, dass die AirPods 3 noch zwischen September und Oktober 2021 enthüllt werden könnten.

Es ist unwahrscheinlich, dass Apple Spekulationen oder Presseberichte bestätigt, bis es eine eigene Veranstaltung abhält, aber mehrere Verkaufsstellen spekulierten stark, dass die Ohrhörer neben dem iPhone 13 und der Apple Watch Series 7 enthüllt werden würden. Das sollte nicht sein.

Die globale Pandemie hat den Produktplan von Apple im Jahr 2020 durcheinander gebracht. es scheint jedoch für dieses Jahr zu einem typischeren Veröffentlichungskalender zurückzukehren. Betrachten wir also die Daten früherer Apple-Events mit AirPods, da dies der größte Indikator dafür sein könnte, wann die neuen Modelle in die Regale kommen.

Die AirPods der ersten Generation wurden im September 2016 veröffentlicht, die zweite Generation drei Jahre später, im März 2019. Zum weiteren Vergleich wurden die AirPods Pro – mit aktiver Geräuschunterdrückung – erstmals am 30. Oktober 2019 veröffentlicht.

Aber es könnte noch Hoffnung geben. Es gibt einige Berichte, dass Apple vor Ende 2021 eine weitere Veranstaltung abhalten wird, um neue MacBook Pro-Laptops vorzustellen. Daher ist es möglich, dass die neuen Ohrhörer bald während dieser Präsentation vorgestellt werden.

Neue AirPods 3: Was wissen wir bisher?

Die AirPods der nächsten Generation, die Einsteiger-Ohrhörer von Apple, werden voraussichtlich das erste große Design-Update seit dem Modell 2019 erhalten. Spekulationen zufolge wird sich das neue Paar von den AirPods Pro inspirieren lassen, mit einem kürzeren Stiel und einem runderen Körper an jeder einzelnen Knospe.

Künstlerische Renderings, die zuvor veröffentlicht wurden, deuteten darauf hin, dass das AirPods 3-Ladegehäuse ebenfalls ein überarbeitetes Aussehen erhalten würde, das im Einklang mit dem verkürzten Stieldesign kleiner und breiter erscheint. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob die Renderings korrekt waren und sollte vorerst mit einiger Skepsis aufgenommen werden.

Letzte Woche behauptete der Twitter-Account @PineLeaks, der von Tech-Tipster Max Weinbach betrieben wird, dass die Batterien in den neuen AirPods im Vergleich zur 2.

engelszahl 555

Basierend auf den Spekulationen ist es höchst unwahrscheinlich, dass die AirPods 3 über eine echte aktive Geräuschunterdrückung (ANC) verfügen. Das ist nicht allzu überraschend, da Apple diese Funktion wahrscheinlich gerne für die teureren AirPods Pro reservieren möchte.

Im Moment ist unklar, wann die neuen AirPods tatsächlich veröffentlicht werden, aber wenn Sie nach neuen Ohrhörern suchen, ist es möglicherweise immer noch am besten, sich eine Weile zurückzuhalten. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die älteren drahtlosen Ohrhörermodelle zu haben, vergessen Sie nicht, dass es am Black Friday 2021 und wahrscheinlich gute Angebote geben wird Cyber-Montag , auch.

Werbung

Die neuesten Nachrichten, Rezensionen und Angebote finden Sie im Abschnitt Technologie des TV-Guides. Möchten Sie neue Ohrhörer, wissen aber nicht, welche Sie kaufen sollen? Lesen Sie unseren Leitfaden zu den besten drahtlosen Ohrhörern. Sie haben bereits AirPods? Verpassen Sie nicht unsere Aufschlüsselung der besten AirPods-Hüllen.

Tipp Der Redaktion