Ziehen Sie mit diesen Blumen Kolibris in Ihren Garten

Ein Blumenbeet ist eine schöne Nutzung des Gartens mit dem zusätzlichen Vorteil, Bestäuber wie Hummeln und Schmetterlinge anzulocken. Einer der schönsten Bestäuber, den Sie mit etwas Glück anlocken können, ist der energiegeladene Kolibri. Energiegeladen und farbenfroh lieben diese kleinen Vögel eine Vielzahl von Blumen, von langlebigen Sorten bis hin zu frühlingsblühenden Schönheiten. Tatsächlich haben viele Blumen spezifische Eigenschaften entwickelt, um Kolibris anzuziehen, die bei der Blütenreproduktion helfen. Alles, was Sie tun müssen, um Ihren Garten zu einem Kolibri-Treffpunkt zu machen, ist, das zu pflanzen, was sie lieben.



Husten

Hosta-Kolibri-Blumen ziehen Spike an Oleg1824i / Getty Images

Hostas sind große, belaubte Stauden, die mit ihren lilienartigen Blüten, die im Sommer blühen, Kolibris anlocken. Einige Sorten duften und andere nicht, aber Kolibris und Bienen lieben ihren Nektar und werden zurückkehren, während die Blumen blühen. Versuchen Sie, im Spätsommer oder zeitigen Frühjahr Hosta-Zwiebeln in den Boden zu bekommen.

dänemark irland tv

Lantana

Lantana Flowers Kolibri zieht einjährig an liuyushan / Getty Images

Der Kolibri-Appeal und die Blütentrauben von Lantana machen sie zu einer guten Wahl für jeden Gärtner, aber sie sind besonders gut für Anfänger geeignet. Lantana braucht volle Sonne und gut durchlässigen Boden und erfordert keine starke oder regelmäßige Bewässerung, sobald sie etabliert ist. Seine Blüten bestehen aus mehreren kleineren Blüten und sind attraktiv für nektartrinkende Lebewesen. Sobald sie ausgereift ist, kann sie 6 Fuß hoch werden und ist in den USDA-Zonen 6 bis 11 winterhart.





Hibiskus

Hibiskusrot zieht Kolibris an Richard T. Nowitz / Getty Images

Als tropische Schönheit ist Hibiskus aufgrund seiner fantastischen Farbe ein Liebling der Kolibris. Lebendige Farben ziehen Kolibris an, daher ist Hibiskus eine gute Wahl für einen Kolibrigarten. Es muss regelmäßig gegossen werden, um einen ausgewogenen, aber nicht nassen Boden zu erhalten. Gießen Sie Ihren Hibiskus täglich, wenn die Temperaturen warm sind, und bringen Sie ihn ins Haus, wenn die Temperaturen unter 50 Grad fallen.

disney plus auf tv

Winde

Kolibris Morning Glory Tubular Attract bgwalker / Getty Images

Die röhrenförmige Form der Morning Glory und ihre lebendige Farbvielfalt machen sie perfekt für einen Kolibrigarten. Es ist eine Kletterrebe, die viel Platz und volle Morgensonne braucht. Morning Glorys erfordern eine ausgewogene Düngung, um Blüten zu produzieren. Säen Sie Morning Glory Blumen in den USDA-Zonen 3 bis 10, nachdem der Boden 60 Grad Fahrenheit erreicht hat. Bereiten Sie sich auch im folgenden Jahr auf eine reiche Schau der Morgenglocke vor, da sie an vielen Orten selbstaussäen und im Frühjahr noch stärker zurückkehren.

Petunie

Petunie Sommerblüte Kolibri kuarmungadd / Getty Images

Petunien mögen Halbschatten bis volle Sonne, obwohl Sie, wenn Sie Kolibris anlocken möchten, den letzteren Standort für bessere Blüten wünschen. Petunien sorgen den ganzen Sommer über für Farbe und benötigen für eine starke Leistung Erde mit eingearbeitetem Kompost. Abgestorbene Petunien und sie vor extremer Hitze schützen, wird die Blüte kontinuierlich fördern. Petunien sind einjährig, außer in den Zonen 10 und 11, aber sie wachsen schnell und bieten Ihren lokalen Kolibris viel Nahrung.

Weise

Salvia mehrjähriger einjähriger Kolibri AlpamayoPhoto / Getty Images

Salvia ist nicht nur ein Liebling von Kolibris, sondern auch von Schmetterlingen. Es gibt sowohl einjährige als auch mehrjährige Sorten, und die Farben variieren stark, obwohl die rosa und roten Sorten aufgrund ihres hellen Farbtons mehr Kolibris anziehen können. Pflanzen Sie es nach dem letzten Frostdatum in ein Gebiet mit voller bis teilweiser Sonne. Salvia bevorzugt trockene Erde, also lassen Sie sie zwischen zwei Wassergaben von etwa einem halben Zoll austrocknen.

Kono Subarashii Staffel 3

Akelei

Akelei-Kolibri Mehrjähriger Frühling Lowellgordon / Getty Images

Diese hübsche Staude wird die meiste Zeit der Vegetationsperiode in Ihrem Garten Interesse wecken und nektarfressende Vögel und Käfer anlocken, während sie blüht. Die Vielfalt der Farben, einschließlich Rosa, Lila, Rot und Blau, macht es attraktiv für Kolibris und gefällt in jedem Gartenstil. Solange der Boden nicht zu trocken und vollsonnig ist, gedeiht Akelei praktisch überall. Erwägen Sie, sie in sehr heißen Gebieten zu mulchen, um die Wurzeln kühl zu halten und der Pflanze bei kühlem Wetter zu helfen, die warme Jahreszeit zu überstehen.



Fingerhut

Fingerhut Kolibri Pfähle Blumen Frühling Ashley Cooper / Getty Images

Fingerhut ist dank der unzähligen Blüten auf einem hohen, zugänglichen Pfahl eine perfekte Kolibripflanze. Sie kann als Staude oder zweijährig angebaut werden, d.h. sie wächst ein Jahr und blüht im nächsten. Fingerhut genießt feuchten Boden und blüht normalerweise im Frühjahr. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Boden anreichern, bevor Sie Samen oder Transplantate pflanzen, und essen Sie niemals einen Teil dieser giftigen Pflanze.

Blutendes Herz

Kolibris blutendes Herz Schatten Frühling Guppys / Getty Images

Blutendes Herz ist eine schattenliebende Staude, die im Frühjahr blüht und sich dem Ende ihres Blütezyklus nähert, wenn Kolibris in ihre Sommergebiete wandern. Sie ruht im Spätsommer, aber einige Sorten können in kühleren Gebieten ab und zu blühen. Sobald es für den Sommer ruht, sollten Sie erwägen, eine einjährige Pflanze wie Petunien zu pflanzen, um die Kolibris in der Nähe zu halten. Es ist gut für die USDA-Zonen 3 bis 9 geeignet. Denken Sie daran, Ihr blutendes Herz regelmäßig zu gießen.

Fuchsie

Fuchsia Kolibri Schatten Sommer Cool David Burton / Getty Images

Wenn Sie Ihrer Terrasse oder Ihrem Garten ein tropisches Flair verleihen und gleichzeitig mehr Kolibris bringen möchten, ist Fuchsia der richtige Weg. Diese fantastische Blume blüht während der gesamten Vegetationsperiode, braucht aber in den heißeren Monaten etwas kühlen Schatten. Sie zu gießen hilft auch, sie kühl zu halten, aber zu viel Wasser führt zu Wurzelfäule. Wenn Sie Fuchsia in einem Topf anbauen, stellen Sie sicher, dass er Löcher und eine gute Drainage hat. Bringen Sie Ihre Fuchsie während der Wintermonate ins Haus, damit sie ruht und für die nächste Vegetationsperiode aufbewahrt wird.

Tipp Der Redaktion