Bereitgestellt von IMDB

Beurteilung

Eine Sternebewertung von 4 von 5.Von David Parkinson

Dies ist der erste Film, der in der kanadischen Arktis spielt und auf einer alten Inuit-Legende basiert und in der Inuktitut-Sprache geschrieben wurde. Zacharias Kunuks Spielfilmdebüt hat eine Intimität, die über seine epische Tragweite hinwegtäuscht, da er die Bedrohung der kommunalen Sicherheit durch Ehrgeiz und Verlangen aufdeckt. Nachdem Atanarjuat (Natar Ungalaaq) das Herz einer Frau gewonnen hat, die mit dem Sohn eines Ältesten verlobt ist, verdient er sich die Feindschaft des Mannes, die in Gewalt und Mord ausbricht. Atanarjuat ist gezwungen, nackt und zu Fuß aus dem Lager zu fliehen, kombiniert List und Mitgefühl, um in der eisigen Wüste zu überleben, und kehrt dann zurück, um Vergeltung zu erlangen und seine Frau (Sylvia Ivalu) aus der Armut zu befreien. Diese sublime Mischung aus einer anthropologischen Studie und einer jakobinischen Tragödie ist sowohl auf dramatischer als auch auf dokumentarischer Ebene überzeugend und eine außergewöhnliche Leistung.



Wie zuschauen

Wird geladen

Streamen

Kredite

Gießen

RolleName
AtanarjuatNatar Ungalaaq
AtuatSylvia Ivalu
OkiPeter Henry Arnatsiaq
GebotLucy Tulugarjuk
PanikpakMadeleine Ivalu
AmaqjuaqPakak Innukshuk
Zeig mehr

Besatzung

RolleName
DirektorZacharias Kunuk

Einzelheiten

Theatervertrieb
ICA-Projekte
Freigegeben am
01.02.2002
Sprachen
Inuktitut
Orientierungshilfe
Enthält Gewalt, Sexszenen und Nacktheit.
Verfügbar auf
Video und DVD
Formate
Farbe

Tipp Der Redaktion