Seine Dark Materials waren am Sonntag in Ekstase, als die BBC / HBO-Serie den Charakter von Jopari vollständig vorstellte, gespielt von Sherlock-Star Andrew Scott, dessen Dämon von seiner Fleabag-Co-Star Phoebe Waller-Bridge gesprochen wird.

Werbung

Die Fans schafften es sogar, die Tatsache zu überwinden, dass Jopari AKA John Parry ein Männerbrötchen trug, eine Anspielung auf die japanische Verbindung seines Charakters.





Ein Fan hat geschrieben: AndrewScott hat einen Top-Knoten und trägt Eyeliner. ich bin dabei#HisDarkMaterials.

HD-Ready vs. Full-HD

Sein Dämon, ein Fischadler namens Sayan Kötör, wird von Waller-Bridge geäußert und die Fans waren begeistert von ihrer tangentialen Beteiligung an der zweiten Staffel.

Im Juli enthüllte Scott: Ich habe eine Beziehung zu meinem Daemon – und ich denke, dies ist das erste Mal, dass wir dies enthüllen, aber mein Daemon wird von jemandem gespielt, der mir im wirklichen Leben sehr nahe steht eine junge Performerin und Autorin namens Phoebe Waller-Bridge.

Der Autor Jack Thorne adaptierte His Dark Materials aus der Philip Pullman-Romantrilogie und dankte den Casting-Direktoren für die Verpflichtung von Scott für die Serie sowie dem legendären britischen Schauspieler Terence Stamp für seine kurze, aber wichtige Rolle als Giacomo Paradis, einem ehemaligen Besitzer des subtilen Messers, dem Instrument, das Welten verändern kann und im Zentrum des Machtkampfes steht.

Thorne twitterte kürzlich auch in Anspielung auf die herausragende Besetzung von His Dark Materials: Das Beste am Schriftstellersein ist, für unglaubliche Schauspieler zu schreiben. Sie tun Dinge mit Worten, die Sie nicht erwarten. Ich weiß, dass Sarah auch so denkt. Ruth Wilson sind mehr als außergewöhnlich – und die Art und Weise, wie Leanne Welham sie inszeniert hat… wunderschön… #HisDarkMaterials.

Die Fans wurden von Episode vier in eine andere Dimension gedrängt.

Wie immer fügten die CGI-Daemons der Episode etwas Süßes und Fesselndes hinzu. Lyras neueste Iteration, ein roter Panda, war ein Gewinner bei den Zuschauern.

Seine Dark Materials werden am Sonntag, den 6. Dezember, auf BBC One fortgesetzt.

Werbung

Schau dir an, was sonst noch los ist mit unserem Fernsehprogramm , oder werfen Sie einen Blick in unsere neue TV-Sendungen 2020 Seite, um herauszufinden, was diesen Herbst und darüber hinaus ausgestrahlt wird.

Tipp Der Redaktion