Andrew Scott hat die Szene „His Dark Materials“ ohne Lin-Manuel Miranda gedreht



Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl sie zusammen in einer Szene auftraten, waren die beiden Schauspieler nicht gleichzeitig am Set. **Warnung: Dieser Artikel enthält Spoiler für His Dark Materials Staffel 3**





Überlebenskampf Staffel 3
Andrew Scott und Lin-Manuel Miranda in His Dark Materials.

BBC



Jopari und Lee Scoresby wurden vielleicht beide in der zweiten Staffel von His Dark Materials getötet, aber das hat Andrew Scott und Lin-Manuel Miranda nicht davon abgehalten, im letzten Lauf zurückzukehren.



Das Paar spielt beide in einem Segment, das im Land der Toten spielt, und obwohl die beiden Schauspieler zusammen in einer Szene auftreten, enthüllte Miranda während der Produktion exklusiv, dass die Stars aufgrund einer Terminüberschneidung tatsächlich getrennt gedreht haben.



„Ich vereinige Will wieder mit seinem Vater, mit John Parry – außer dass John Parry „The Talented Mr Ripley“ in Italien dreht“, sagte uns der Schöpfer von Hamilton am Set. „Also habe ich heute meine Hälfte der Szene gefilmt, und ich denke, wenn sie ihn aus Italien herausholen können, um seinen Teil zu filmen, werden sie das viele Monate später filmen.



„Es ist also eigentlich ein etwas komischer Tag, denn es war so etwas wie: ‚Hier ist er – wir hoffen!‘“



Im selben Interview erklärte Miranda auch, dass es eine „Freude“ gewesen sei, als Lee Scoresby im Finale zurückzukehren – und verriet, dass er besonders froh war zu erfahren, dass seine Rolle im Vergleich zu den Büchern leicht erweitert worden war.



„Ich bin ein Fan der Bücher, also wusste ich, dass wir einen Blick auf ihn im Land der Toten werfen konnten, ich wusste nur nicht, wie umfangreich das in der TV-Version sein würde“, sagte er.



„Es war eigentlich wirklich schön, denn auf meiner eigenen Reise als Lee habe ich mich in der ganzen ersten Staffel sehr eng mit Dafne Keen verbunden. Wir waren irgendwie an der Hüfte verbunden.

„Und dann kämpfe ich die ganze zweite Staffel nur für sie. Aber ich habe ungefähr zwei Jahre lang nicht mit ihr gearbeitet. Und dann kommt man zurück ins Land der Toten, und dann werden Amir und Dafne erwachsen und sie sind wirklich großartige, phänomenale Schauspieler.



„Es war also wunderbar, das zu beobachten – und aus meiner Sicht fast den Zeitraffer davon zu haben.“

Zusätzliche Berichterstattung von Huw Fullerton.

His Dark Materials Staffel 3 wird wöchentlich auf BBC One ausgestrahlt und ist als komplettes Serien-Boxset erhältlich BBC iPlayer ab Sonntag 18.12.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Fantasy-Seite oder in unserem vollständigen TV-Guide und Streaming-Guide .

Die Weihnachts-Doppelausgabe des Magazins ist ab sofort erhältlich Abonniere jetzt . Für mehr von den größten Stars im Fernsehen hören Sie sich die an Radio Times View From My Sofa-Podcast .

Tipp Der Redaktion