The Amazing Mr Blunden-Rezension: Ein dunkles, aber erlösendes Remake



Welcher Film Zu Sehen?
 





4,0 von 5 Sternen

Mark Gatiss wird von der Vorstellung beeinflusst, dass die Zeit nicht linear ist, erklärt Star Tamsin Greig am Set von Der erstaunliche Herr Blunden , dass alles gleichzeitig passiert, dieser Zusammenprall von Zeit und Ewigkeit, und Blunden scheint das zu bewohnen…. Es ist unsere Sehnsucht, von unserer zeitlichen Existenz frei zu sein und die Teile unserer Geschichte neu zu schreiben, die nicht so lobenswert sind.



Anzeige

Und nachdem sie den fertigen Film gesehen hat, hat sie Recht – Greig fasst den Geist dieser düsteren, aber erbaulichen Geschichte hervorragend zusammen, die Anklänge an Doctor Who und Charles Dickens’ A Christmas Carol mit einem zeitreisenden Protagonisten auf der Mission, seine Schuld zu lindern und der Notlage anderer zu helfen.





Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Der Film beginnt mit Simon Callows Mr Blunden, der ebenfalls über das Konzept der nichtlinearen Zeit predigt. Er sagt, dass die Zeit keine gerade Linie ist, sondern eher ein riesiges Rad, auf dem wir an verschiedenen Punkten stehen, uns selten begegnen – und dieses Zitat antizipiert das berauschende, zeitreisende Vergnügen, das die Zuschauer genießen werden. Regisseur/Drehbuchautor Gatiss ist hier in seinem absoluten Element, als selbsternannter sklavischer Anhänger des Originalfilms von 1972 und des gleichnamigen Romans Die Geister von Antonia Barber – und mit dieser neuen Version hat er eine erlösende und ergreifende Geistergeschichte geschaffen für die ganze Familie.



The Amazing Mr. Blunden folgt den Allens, einer modernen Familie, die darum kämpft, über die Runden zu kommen, bis sie eine scheinbar glückliche Begegnung mit Callows rätselhaftem Mr. Blunden haben, der die Familie aus ihrer kleinen Londoner Wohnung in ein weitläufiges Anwesen zieht und Mrs Allen das Job des Hausmeisters. Aus diesem vernachlässigten Grund treffen die beiden Teenager Jamie und Lucy Allen auf zwei Geisterkinder aus dem 19. Greig) davon ab, einen bösen Plan auszuführen, der sie in Lebensgefahr bringt.



Im Gegensatz zu Lionel Jeffries ’72-Version folgt dieser Film Barbers Roman genauer, indem er eine zeitgenössische Familie und nicht eine aus den 1900er Jahren zeigt, wodurch er für jüngere Zuschauer aktueller und zugänglicher wird. Callow ist perfekt als Mr. Blunden besetzt, der sich laut Gatiss zum ersten Mal seit Vier Hochzeiten und ein Begräbnis vor etwa zwei Jahrzehnten seinen Bart wachsen ließ, um das Aussehen eines fröhlichen Weihnachtsmannes zu erhalten.



Während Blunden mit seiner beruhigenden und melodiösen Stimme avunkulär, umgänglich und beruhigend ist, hat sein Charakter auch eine melancholische Note. Er hegt Schuldgefühle wegen eines schrecklichen Fehlers, auf dessen Wiedergutmachung er 200 Jahre gewartet hat, und er hat endlich die Chance dazu, was zu einem wahrhaft magischen und herzerwärmenden Weihnachtsabenteuer führt.



An anderer Stelle ist Greig alptraumhaft und schonungslos als die mörderische Mrs. Wickens, und Gatiss’ Nachbildung von Mr. Wickens fühlt sich an wie ein Flüchtling aus Royston Vasey; Er ist ein Pyromane, der von Flammen hypnotisiert wird, was ihn dazu veranlasst, bewundernd, hübsch, hübsch zu murmeln, was uns alle nach The League of Gentleman nostalgisch macht (wiederholt bitte über die Weihnachtszeit).

Mark Gatiss in The Amazing Mr Blunden.



Sky UK

Wir freuen uns auch, in Zukunft mehr von den Newcomern Tsion Habte (Lucy) und Jason Rennie (Jamie) sowie India Fowler und Spike Fern (alias die Geisterkinder) zu sehen, insbesondere Habte, der dem Film viel Herzblut gibt .

Letztlich sind Geschichten über eine zweite Chance und die Liebe, die das Böse besiegt, emotional und kommen bei den Zuschauern stark an – besonders zu Weihnachten, wenn die Stimmung besinnlich ist – und das ist der Kern von Gatiss’ ergreifendem Remake.

Es gibt eine seltsame Delikatesse mit Geistern und Weihnachten, die Hand in Hand geht, und auch etwas so Schönes daran, sagte uns Gatiss. Ich glaube, ich wurde auf dieser Erde geschaffen, um Dinge zu machen, die ich mir am Feiertagsmontag oder an Weihnachten ansehen möchte – und das ist für mich alles.

Es könnte das gleiche für die Zuschauer tun. In diesem neuen Mr. Blunden nimmt Gatiss nichts vom geliebten Original weg, er stellt es nur einem neuen Publikum vor – und wir sind ziemlich sicher, dass es ihnen genauso gut gefallen wird, wie er es genossen hat, es zu machen.

Anzeige

Der erstaunliche Herr Blunden wird am Heiligabend um 19 Uhr auf Sky Max ausgestrahlt und wird JETZT dieses Weihnachten im Catch-up- und Streaming-Dienst verfügbar sein. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren speziellen Fantasy-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion