Ich möchte Sie nicht daran erinnern, aber Eurovision 2020 wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt. Diese riesige Wolke hat jedoch einen Silberstreif am Horizont: Fans können immer noch viele ihrer Lieblings-Song-Contest-Stars in der neuen Netflix-Komödie Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga einfangen.

Werbung

The Story of Fire Saga erzählt die Geschichte der isländischen Kleinstadtmusiker Lars Eriksong (Will Ferrell) und Sigrit Eriksdottir (Rachel McAdams). Sie können sogar einen Auftritt eines gewissen irischen BBC-Kommentators mit ein paar brillant prägnanten Bemerkungen erwarten.





Welche Cameos, Charaktere und Schauspieler können Sie also beim Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga erwarten? Hier ist alles, was Sie wissen müssen…

Will Ferrell spielt Lars Erickssong

Wer ist Lars Ericksong? Lars ist eine der beiden Hauptfiguren des Films, ein isländischer Musiker, der seit dem Sieg von ABBA im Jahr 1974 vom Ruhm der Eurovision träumt.

Wer ist Will Ferrell? Ein Comedy-Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in Step Brothers, Anchorman: The Legend of Ron Burgundy, Talladega Nights und Saturday Night Live bekannt ist. Ferrell selbst ist ein begeisterter Eurovision-Fan und hat mehrmals am Wettbewerb teilgenommen.

Rachel McAdams spielt Sigrit Ericksdottir

Wer ist Sigrit Ericksdottir? Sie ist neben Lars eine Hälfte des isländischen Musikduos Fire Saga. Seit ihrer Kindheit ist sie auch massiv in ihren Bandkollegen verknallt (keine Sorge, wie sie im Film sagt, sie sind wahrscheinlich nicht verwandten).



Wer ist Rachel McAdams? McAdams hatte ihren ersten Durchbruch in der Komödie Mean Girls, in der sie die Anführerin der Plastik Regina George spielte. McAdams hat seitdem in The NoteBook, Guy Richies Sherlock Holmes-Filmen, Doctor Strange und True Detective mitgewirkt.

Falls Sie sich fragen, McAdams singt nicht im Film: Sie wird von der schwedischen Sängerin Molly Sandén synchronisiert.

Dan Stevens spielt Alexander Lemtov

Wer ist Alexander Lemtow? Lemtov ist der löwenliebende russische Akt im Eurovision-Wettbewerb des Films.

Wer ist Dan Stevens? Stevens, am besten bekannt als Matthew Crawley in Downton Abbey, ist seitdem in Disneys Live-Action Die Schöne und das Biest, Apostel und Superheldenserie Legion aufgetreten.

Demi Lovato spielt Katiana

Wer ist Katiana? Sie ist die isländische Sängerin, die ihr Land beim Eurovision Song Contest vertreten soll.

Wer Demi Lovato? Popstar der Extraklasse, Lovato ist bekannt für Hits wie Heart Attack, Sorry Not Sorry und I’m Ready (mit Sam Smith)

Pierce Brosnan spielt Erick Ericksong

Wer ist Erick Ericksong? Lars‘ (sehr gutaussehender) Vater, der von den Eurovisionsambitionen seines Sohnes angewidert ist.

Wer ist Brosnan, Pierce Brosnan? Der eigentliche James Bond. Nun, einer von ihnen: Brosnan spielte 007 in vier Filmen, darunter GoldenEye und The World Is Not Enough. Außerhalb des MI6 war Brosnan auch in Mamma Mia!, Mrs Doubtfire und The World’s End zu sehen.

Graham Norton spielt Graham Norton

Wer ist Graham Norton? Wie alle in Großbritannien ansässigen Eurovision-Fans wissen, liefert der Moderator der Graham Norton Show die ironische Empfehlung für die Eurovision-Sendung der BBC. Er spielt sich selbst beim Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga und liefert seine brillant augenzwinkernden Aussagen.

Wer sind die echten Eurovision-Stars im Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga?

Wie oben erwähnt, gibt es beim Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga viele echte Eurovisionsstars, von denen viele in einem Super-Eurovision-Medley (etwa zur Hälfte des Films) auftreten.

Hier sind die Gesichter, die Betrachter mit Adleraugen sehen werden:

Netz

Die israelische Sängerin stürmte die Ausgabe des Wettbewerbs 2018 und gewann mit der Hymne Toy für weibliche Ermächtigung (und Hühnergacker).

Loreen

Loreen gewann 2012 mit Europhia den Wettbewerb für Schweden, unbestritten einer der besten Eurovisionsbeiträge aller Zeiten.

Conchita Wurst

Den Wettbewerb für Österreich gewann die bärtige Dragqueen 2014 mit Rise Like a Phoenix, einem Song, der durchaus als James-Bond-Thema dienen könnte.

Alexander Rybak

Der geigenspielende Singer-Songwriter ist vor allem dafür bekannt, den Wettbewerb 2009 für Norwegen zu gewinnen. Er kehrte 2018 zurück, um Norwegen mit dem Track That’s How You Write a Song zu vertreten, der insgesamt den 15. Platz belegte.

Salvador Sobral

In der Parkszene in Edinburgh ist die Sängerin zu sehen und zu hören, die Amar pelos dois spielt, den zarten Jazzwalzer, der den Wettbewerb 2017 gewann.

Jamala

Die Sängerin gewann den Wettbewerb 2016 für die Ukraine mit dem politisch aufgeladenen Lied 1944.

Bilal Hassani

Der YouTube-Star trat im Wettbewerb 2019 für Frankreich auf und belegte mit seinem Beitrag Roi einen respektablen 16. Platz.

John Lundvik

Eurovision

Lundvik trat beim Wettbewerb 2019 für Schweden an und belegte mit dem Song Too Late for Love den fünften Platz. Das ist ziemlich beeindruckend – bevor Sie darüber nachdenken, dass er auch den britischen Beitrag Bigger Than Us aus dem Jahr 2019 mitgeschrieben hat, der im großen Finale als Letzter endete.

Anna Odobescu

Werbung

Anna trat im Wettbewerb 2019 mit der Single Stay für Moldawien an. Wenn Sie sich nicht an sie im großen Finale erinnern, liegt es daran, dass sie sich nicht qualifiziert hat: Odobescu ist im Halbfinale des Wettbewerbs ausgeschieden.

Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga landet am Freitag, 26. Juni, auf Netflix. CSchauen Sie sich unsere Listen derbeste TV-Sendungen auf Netflixund derDie besten Filme auf Netflix, oder siehewas ist sonst noch los bei unsFernsehprogramm.

Tipp Der Redaktion