7 Schritte zur Verhinderung von Identitätsdiebstahl



Welcher Film Zu Sehen?
 
7 Schritte zur Verhinderung von Identitätsdiebstahl

Datenschutzverletzungen und Identitätsdiebstahl treten immer häufiger auf. Einige der größten Ereignisse, wie der Equifax-Verstoß, von dem 143 Millionen Menschen betroffen waren, machen die Nachrichten, aber viele kleinere Fälle tun dies nicht. Wenn Ihre Identität gestohlen wird, könnte der Dieb auf Ihre Bankkonten zugreifen, Kredite aufnehmen oder neue Kredite in Ihrem Namen aufnehmen, bevor Sie feststellen, dass etwas nicht stimmt. Glücklicherweise können Sie Schritte unternehmen, um sich und Ihre persönlichen Daten vor Cyberkriminalität zu schützen und Identitätsdiebstahl zu verhindern.





Fotokopieren Sie Ihre Brieftasche

860685424

Wenn Ihre Identität – oder Ihre Brieftasche – gestohlen wird, möchten Sie die Diebe sofort abwehren können. Wenn Sie alles in Ihrer Brieftasche kopieren – Ihren Führerschein, Ihren Arbeitsausweis, alle Ihre Kreditkarten und alle anderen persönlichen Daten – sind Sie bereit, die Notrufe zu tätigen, die Sie zu Ihrem Schutz benötigen. Und vergessen Sie nicht, die Rückseiten Ihrer Kreditkarten zu kopieren, wo Sie alle Telefonnummern finden, die Sie anrufen müssen.



AndreyPopov / Getty Images





Verwenden Sie starke Passwörter

840534924

Ihre Identität ist an zwei wichtigen Orten gefährdet: online und in der realen Welt. Sie können zum Schutz Ihrer Online-Identität beitragen, indem Sie starke Passwörter wählen, die eine Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben sowie Zahlen und Symbolen enthalten. Sie sollten niemals offensichtliche Passwörter wie Ihr Geburtsdatum, Ihre Kindheitsadresse oder den Namen Ihres Haustieres verwenden – und auch „Passwort“, „12345“ und dergleichen vermeiden. Wählen Sie für jede Site ein eindeutiges Passwort.



designer491 / Getty Images



Verwenden Sie Anti-Spyware- und Anti-Virus-Software

911978026

Laden Sie Ihren Computer zusätzlich zu der Antivirensoftware, die Sie wahrscheinlich bereits verwenden, mit Anti-Spyware-Software auf. Stellen Sie bei jedem Upgrade Ihres Betriebssystems sicher, dass auch Ihre Schutzsoftware aktualisiert wird. Wenn Sie Ihren Laptop unterwegs haben, achten Sie darauf, wo Sie sich im Internet anmelden. Nehmen Sie sich die wenigen zusätzlichen Minuten, um das Passwort für Ihren Standort zu erhalten, anstatt sich über ungesicherte öffentliche Portale anzumelden.



NoSystem images / Getty Images



Entscheiden Sie sich für die Zwei-Faktor-Authentifizierung

140080223

Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung reicht Ihr Passwort nicht aus, um auf ein Konto zuzugreifen. Sobald Sie Ihre Anmeldung gestartet haben, sendet Ihnen Ihr Konto eine SMS oder E-Mail und fordert Sie auf, mit einem Code zu antworten, um Ihre Identität zu bestätigen. Viele Ihrer Finanzkonten erfordern wahrscheinlich bereits eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, und möglicherweise auch Ihr Arbeitsplatz. Melden Sie sich an, sogar auf Social-Media-Konten, die viele persönliche Informationen enthalten, die Identitätsdiebe begehren.



game of throns netflix

dcdp / Getty Images

Schützen Sie Ihre Sozialversicherungsnummer

495600910

Die Sozialversicherungsnummer sollte nie eine ID-Nummer sein, ist aber in den letzten Jahren zu einer inoffiziellen geworden. Auch wenn das Einziehen der Sozialversicherung viele Jahre in der Zukunft liegen kann, sollten Sie diese Nummer mehr als jeden anderen Ausweis schützen. Ein Dieb kann Ihre Identität nur mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Sozialversicherungsnummer übernehmen. Tragen Sie niemals Ihre aktuelle Sozialversicherungskarte bei sich (Sie haben sich die Nummer sowieso gemerkt, oder?). Verwenden Sie es nicht als Teil eines Passworts und geben Sie es niemals an jemanden weiter, der nicht autorisiert ist, es zu kennen.



KennTannenbaum / Getty Images

Schützen Sie Ihre Brieftasche oder Tasche

638014010

Sie tragen viele persönliche Identifikationsinformationen in Ihrer Brieftasche. Tun Sie alles, um es vor Dieben zu bewahren. Verwenden Sie Handtaschen und Rucksäcke mit Reißverschluss – und lassen Sie sie geschlossen. Trage Taschen vorne am Körper und nicht hinten, wo du sie nicht sehen kannst, und lass sie niemals auf einem Tisch in einem Fastfood-Laden, während du nur eine Sekunde weggehst. Lassen Sie auch nicht Ihre Brieftasche oder Tasche im Auto, wo sie nur darauf warten, gestohlen zu werden. Heutzutage entscheiden sich manche Leute sogar für Brieftaschen, die einen Schutzschild enthalten, um technisch versierte Diebe davon abzuhalten, die Informationen auf Ihrer Karte mit einem Scangerät zu stehlen.

KittisakJirasittichai / Getty Images

Schau über deine Schulter

941678118

Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Passwort in der realen Welt zu stehlen, besteht darin, zuzusehen, wie jemand es eingibt. Stellen Sie an einem Geldautomaten sicher, dass sich niemand in der Nähe befindet. Wenn Sie Ihren Laptop in einem Café verwenden, schauen Sie sich um, um sicherzustellen, dass Ihnen niemand über die Schulter schaut – und schützen Sie Ihr Passwort selbst bei der Arbeit vor Blicken. Schalten Sie als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme den Fingerabdruckscanner Ihres Telefons als weitere Vorsichtsmaßnahme ein.

zoranm / Getty Images

Teilen

Zu

Tipp Der Redaktion