Je mehr Zeit vergeht, desto mehr Geräte scheinen wir zu haben, die ständig aufgeladen werden müssen – und wenn Sie in einem geschäftigen Haus leben, werden Sie wahrscheinlich sogar Schwierigkeiten haben, zu zählen, wie viele Geräte das sind.

Werbung

Anständige Ladekabel sind also ein Muss und wir alle wissen, dass einige der Standardkabel, die Sie mit Geräten erhalten, nicht so gut sind, wie sie sein könnten – und selbst wenn sie auf dem neuesten Stand sind, besteht eine gute Chance, dass wir sie bald verlieren nach dem kauf. Selbst das Einkaufen nach einem neuen kann verwirrend sein, da es eine riesige Auswahl gibt.





Die USB-C-Kabel sind derzeit die besten Ladekabel auf dem Markt, und wir haben uns im Internet umgesehen, um einige der besten zu finden, die Sie kaufen können – und einige sind viel billiger, als Sie vielleicht denken. Und wenn Sie auf einer breiteren Kabeljagd sind, möchten Sie vielleicht einen Blick auf unsere werfen bestes HDMI-Kabel Artikel.

Was ist ein USB-C-Kabel?

Ein USB C ist ein USB-Anschluss, der weitaus leistungsfähiger und viel einfacher zu verwenden ist als alle anderen, die Sie zuvor kaufen konnten. Sie sind viel schneller beim Übertragen von Daten und beim Aufladen Ihrer Geräte – denken Sie jedoch daran, dass Ihr Gerät möglicherweise nicht davon profitiert. Während sie noch funktionieren, sehen Sie möglicherweise die Geschwindigkeit nicht, wenn Sie es nur für Ihr Smartphone verwenden beispielsweise.

6 der besten USB-C-Kabel zum Kauf

Anker Powerline II

Beste für: Extrem langlebig sein

Es gibt ein paar Nachteile des Anker Powerline II und lassen Sie uns diese zuerst aus dem Weg räumen. Die Kabel sind nicht die längsten auf dem Markt. Wenn Sie also eines mit Länge benötigen, ist dies möglicherweise zu kurz (es ist 3 Fuß) – andere Kabel auf dem Markt fühlen sich auch etwas angenehmer an, wobei sich dieses ein bisschen steif anfühlt – aber hier endet die kleine Liste der Nachteile.

Dies mag ein einfaches Design sein, aber es erfüllt seine Aufgabe und dies zu einem niedrigen Preis, der es zu einem der führenden USB-C-Kabel auf dem Markt macht – denken Sie also nicht, dass Sie etwas von geringerer Qualität kaufen, wie es vielleicht ist sein Budget, es ist ein Kabel, das wir immer empfehlen werden.



Und während andere mit ausgefallenen Extras wie Koffern geliefert werden, wird dieser einfach mit einem ordentlichen Kabelbinder geliefert und ist in verschiedenen Farben erhältlich, damit Sie nicht nur bei der Auswahl hängen bleiben!

Apple USB-C-Ladekabel

Beste für: Mit längeren Kabeloptionen

Apple hat eine Vielzahl von Produkten, von denen es eine eigene Version hergestellt hat, und das USB-C-Ladekabel ist keine Ausnahme. Sie wissen, was Sie mit Apple bekommen – ein robustes Produkt mit einer anständigen Garantie, das alles tut, was Sie brauchen.

Während andere, die Sie kaufen können, kurz sind, ist dieser 2 m lang und sollte sich um die meisten Geräte kümmern, die Sie anschließen müssen. Dies ist ein Kabel, das wir dringend empfehlen, und eine gute Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass es auch mit Geräten funktioniert, die nicht von Apple sind, sodass Sie kein Haus voller Apple-Produkte haben müssen, um das Beste daraus zu machen es.

AmazonBasics USB-C

Beste für: Perfekt für den Kauf in mehreren

Lassen Sie sich nicht vom Wort 'Grundlagen' davon abhalten, das USB-C-Kabel von Amazon ernsthaft in Betracht zu ziehen, da Sie ein Kabel verpassen, das nicht nur Ihre Lade- und Übertragungsanforderungen erfüllt, sondern auch ohne große Kosten und in drei verschiedene Farben – Roségold, Dunkelgrau und Silber.

Auch das Kabel fühlt sich in keiner Weise budgetfreundlich an. Es ist aus anständigem Material gefertigt und fühlt sich angenehm an, es verfügt über einen Apple MFi-zertifizierten Chip mit einem verbesserten Chipsatz und das Kabel unterstützt fast jedes Gerät, für das Sie es benötigen könnten. Dies ist ein hervorragendes Kabel, insbesondere wenn Sie einige davon für verschiedene Geräte kaufen müssen, da der Preis sicherlich dazu führt, mehr als eines zu kaufen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Syncwire USB 3.0

Beste für: Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sind mit Syncwire 3.0 gewährleistet.

Syncwire ist stolz darauf, sagen zu können, dass sie ihre USB-C-Kabel aus einigen der besten Materialien herstellen, und dies fühlt sich bei der Verwendung wie ein Premium-Produkt an – ziemlich viel, wenn man bedenkt, wie günstig dies in der Anschaffung ist.

Apple, Google, LG, HTC, Lenovo, HP und Asus sind nur einige der vielen Marken, mit denen das Kabel perfekt funktioniert, und volle Geschwindigkeitsladungen sind etwas, das Syncwire sagt, dass Sie mit ihrem Kabel erhalten werden – 10x schneller als Sie würde mit einem normalen alten USB bekommen. Dies ist ein etwas dickeres Kabel, als Sie normalerweise sehen, aber glücklicherweise verhindert es nicht, dass es flexibel ist.

Neckeck USB-C

Beste für: Große Haltbarkeit zum kleinen Preis

Obwohl es nicht das längste Kabel ist, das Sie kaufen können – es ist 3,3 Fuß, also etwa ein Meter –, wenn Sie sich nicht allzu sehr auf die Länge konzentrieren, empfehlen wir Ihnen, dem Nekteck USB-C eine echte Überlegung zu widmen. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum sich dieser Kauf lohnt.

Das doppelt geflochtene Nylonmaterial, aus dem das Kabel besteht, lässt es wie eine robuste, effektive Anschaffung aussehen und sich anfühlen, während die Kosten dennoch niedrig bleiben, sodass es sich nicht vom Markt verdrängt. Und wer viel Wert auf Langlebigkeit legt, wird sich freuen zu hören, dass dies dank der verstärkten Aluminium-Abschirmung hervorragend dafür geeignet ist – es wurde ebenfalls getestet und sollte mehr als 10.000 Anwendungen halten!

Belkin USB Typ-C

Beste für: Übertragungsraten von 10 Gbit/s erreichen

Wie klingt eine Übertragungsgeschwindigkeit von 10 Gbit/s? Wenn das genau die Geschwindigkeit ist, nach der Sie gesucht haben, dann treffen Sie das Belkin USB-C-Kabel – Ihr wahrscheinlich neues Kabel der Wahl für die Zukunft. Belkin ist eine Marke, der man vertrauen kann, und sie stellen Produkte her, von denen Sie wissen, dass sie ihre Aufgabe erfüllen und die Zeit überdauern.

Ein USB-A-3.1-Anschluss am Ende gibt diesem einen zusätzlichen Schub gegenüber seinen Konkurrenten (USB-C-Kabel haben normalerweise USB-A 2.0 oder 3.0) und die Ladegeschwindigkeiten dieses Kabels wurden gelobt – und das aus gutem Grund. Der Belkin USB Typ C ist mit allen großen Marken und Geräten kompatibel und obwohl er etwas teurer ist als andere, die Sie kaufen können, ist er immer noch zu einem erschwinglichen Preis erhältlich und es lohnt sich, das bisschen mehr für eines der feineren Kabel auszugeben.

Werbung

Weitere Anleitungen, Rezensionen und die neuesten Nachrichten finden Sie im Abschnitt Technologie. Oder schauen Sie doch mal im beste HDMI-Kabel ?

Tipp Der Redaktion